Print to PDF - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Rosenmontag, 22. März 2001.

  1. Rosenmontag

    Rosenmontag New Member

    Hallo zusammen,
    möchte gerne aus dem x-Press 4.1 ein schönes PDF eines 12seitigen Dokumentes erstellen. Mit dem eingebauten Exporttool würde es an und für sich funktionieren, jedoch muss ich zum Distiller auf die Windows-Seite wechseln und dann erkennt dieser eine Schrift nicht korrekt und baut diese nach - was sch... ist.
    Also habe ich mir gestern Print to PDF herunter geladen.
    Nur erkennt auch dieses Tool die Schrift nicht - noch schlimmer es erkennt praktisch nur eine von dreien!
    Habe auch die Schriften im Druck-Dialog ausgewählt, aber es funkt trotzdem nicht.
    Das PrinttoPDF-Tool sollte doch laut Manual die Schriften in Bitmaps umwandeln - oder habe ich das falsch verstanden?
    Könnte mir bitte jemand helfen und sagen wie ich das korrekt exportieren kann??
    Gruß und Kuss,
    Rosenmontag
     
  2. tastendachs2

    tastendachs2 New Member

    hi...

    die beste möglichkeit wäre, das doku als datei (.ps) zu sichern und es dann zu "distillen"! falls du dennoch nich auf die xpress funktion (ich selbst nutze sie nicht) "print to pdf" verzichten willst, achte darauf, das der dialog "alle schriften beifügen" aktiviert ist!

    gruß
    td
     
  3. Rosenmontag

    Rosenmontag New Member

    Hallo zusammen,
    möchte gerne aus dem x-Press 4.1 ein schönes PDF eines 12seitigen Dokumentes erstellen. Mit dem eingebauten Exporttool würde es an und für sich funktionieren, jedoch muss ich zum Distiller auf die Windows-Seite wechseln und dann erkennt dieser eine Schrift nicht korrekt und baut diese nach - was sch... ist.
    Also habe ich mir gestern Print to PDF herunter geladen.
    Nur erkennt auch dieses Tool die Schrift nicht - noch schlimmer es erkennt praktisch nur eine von dreien!
    Habe auch die Schriften im Druck-Dialog ausgewählt, aber es funkt trotzdem nicht.
    Das PrinttoPDF-Tool sollte doch laut Manual die Schriften in Bitmaps umwandeln - oder habe ich das falsch verstanden?
    Könnte mir bitte jemand helfen und sagen wie ich das korrekt exportieren kann??
    Gruß und Kuss,
    Rosenmontag
     
  4. tastendachs2

    tastendachs2 New Member

    hi...

    die beste möglichkeit wäre, das doku als datei (.ps) zu sichern und es dann zu "distillen"! falls du dennoch nich auf die xpress funktion (ich selbst nutze sie nicht) "print to pdf" verzichten willst, achte darauf, das der dialog "alle schriften beifügen" aktiviert ist!

    gruß
    td
     

Diese Seite empfehlen