pro / contra .mac !?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Tobi, 19. Januar 2003.

  1. Tobi

    Tobi New Member

    Servus......

    was haltet Ihr von .mac .........!?

    Überlege mir gerade den Testtrail mal auszuprobieren......was sind Euerer Meinung nach die Vorteil von diesem Account!?

    Homepage/iDisk/mal ein Photoalbum hochladen...... wie setzt Ihr .mac ein....

    Danke und würde mich echt mal interresieren...... 99 ? sind ja nicht gerade wenig ....was gibts für alternativen.....

    Gruß und Danke
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    kannst auch die Suche bemühen bzw. die Artikel aus der Macwelt, denn das Thema war schon des öfteren da.

    Ich benutze es aus Prinzip nicht mehr.
    Als es kostenlos war, habe ich es noch genutzt. Als Steve es für Kostenpflichtig erklärt hat sofort entsorgt.
    Grund:
    Als ich damals den iMac und später auch den Cube gekauft habe stand vollmundig auf der Webseite das die mac.com Adresse eine lebenslange kostenlose Mailadresse ist.
    Aber darüber wirst Du beim Suchen bestimmt stolpern.
    Schade das ich die Webseite damals nicht aufgehoben habe.
    Denn das war Kundenvera... und wenn sie wenigstens die Mailgeschichte mit 5 MB für Umme gelassen hätten, dann hätte ich mir überlegt den Rest für Geld dazu zu nehmen.
    Aber so nicht, mal schauen was noch mit den iApps (iLife) wird, denn das sollte ja auch scheinbar kostenpflichtig werden.

    Kannst z.B. bei GMX einen Mailaccount nehmen und die Storage Option und dann mit iPhoto dort das Album einbauen oder Strato/1&1 und Co. mit Zusatzsoftware incl. den iPhoto etwas machen .....

    Joern
     
  3. Tobi

    Tobi New Member

    Ja Danke schon mal.......

    was meinen die Anderen dazu. .....!?
     
  4. raketenkopf

    raketenkopf New Member

    also mit iphoto wollte ich auch meine bilder auf den testaccount bringen...aber iphoto macht ja nur 48 bilder glaub ich......toll..

    und bei www.themac.de gibts 20 mb für lau.....

    hab ich mit iphoto was falsch gemacht oder geht das net mit mehr bildern????
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    kannst auch die Suche bemühen bzw. die Artikel aus der Macwelt, denn das Thema war schon des öfteren da.

    Ich benutze es aus Prinzip nicht mehr.
    Als es kostenlos war, habe ich es noch genutzt. Als Steve es für Kostenpflichtig erklärt hat sofort entsorgt.
    Grund:
    Als ich damals den iMac und später auch den Cube gekauft habe stand vollmundig auf der Webseite das die mac.com Adresse eine lebenslange kostenlose Mailadresse ist.
    Aber darüber wirst Du beim Suchen bestimmt stolpern.
    Schade das ich die Webseite damals nicht aufgehoben habe.
    Denn das war Kundenvera... und wenn sie wenigstens die Mailgeschichte mit 5 MB für Umme gelassen hätten, dann hätte ich mir überlegt den Rest für Geld dazu zu nehmen.
    Aber so nicht, mal schauen was noch mit den iApps (iLife) wird, denn das sollte ja auch scheinbar kostenpflichtig werden.

    Kannst z.B. bei GMX einen Mailaccount nehmen und die Storage Option und dann mit iPhoto dort das Album einbauen oder Strato/1&1 und Co. mit Zusatzsoftware incl. den iPhoto etwas machen .....

    Joern
     
  6. Tobi

    Tobi New Member

    Ja Danke schon mal.......

    was meinen die Anderen dazu. .....!?
     
  7. raketenkopf

    raketenkopf New Member

    also mit iphoto wollte ich auch meine bilder auf den testaccount bringen...aber iphoto macht ja nur 48 bilder glaub ich......toll..

    und bei www.themac.de gibts 20 mb für lau.....

    hab ich mit iphoto was falsch gemacht oder geht das net mit mehr bildern????
     

Diese Seite empfehlen