Pro-Tastatur verträgt keine Cola

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von oli2000, 13. Januar 2002.

  1. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    War zwar nur ein Schuck, aber jetzt bleiben diverse Tasten längere Zeit unten, bevor sie in Zeitlupe wieder nach oben kommen.

    Hat jemand schon mal eine Pro-Tastatur aufgemacht? Vieviele Schrauben sind zu lösen, und muss man vorher bestimmte Tasten entfernen? Sind die Schrauben metrisch (1 mm?) oder nicht? Und wo zum Teufel bekomme ich einen passenden Steckschlüssel her?

    Bevor es jemand sagt: Eine Cola Light wäre bestimmt nicht weniger unverträglich gewesen ...

    Hilfe. Oli
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Probier's doch erst mal mit feuchtem Tuch/kleinem Pinsel und destilliertem Wasser (aus Wäschetrockner oder von der Tanke). Abwischen, abpinseln. Mit einem Föhn gut trocknen (nur warm, nicht heiß!!). Vielleicht kriegst Du den klebrigen Zucker so weg.

    Geduld haben, bis wirklich alles trocken ist und anschließen.

    Viel Erfolg!
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Die Idee mit dem destillierten Wasser ist gut. Aber die Soße scheint irgendwie in die Tastenhohlräume geraten zu sein, weil ich das arme Ding nach dem Unfall gleich in eine stabile Seitenlage gebracht habe. Werde es aber trotzdem mal probieren.

    Die Strawberry-iMac-Ersatztastatur macht deutlich weniger Spaß.

    Oli
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Vorhin vergessen: Cola light wäre wirklich "besser" gewesen - kein Zucker drin ;-)

    Mit dem destillierten Wasser musst Du nicht schüchtern sein. Wichtig ist halt, dass die Tastatur vor dem Wiederanschliessen absolut (!) trocken ist.
     
  5. Carsten

    Carsten New Member

    Ist mir auch vor kurzem passiert. War nicht leicht die Tastatur zu öffnen. Wenn nur etwas unter den Tasten ist kannst Du diese leicht aushebeln.
    Wenn Du die Tastatur auseinandernehmen willst, hier der Weg.
    Für die 4 Schrauben habe ich einen 1,5er Schlüssel etwas mit einer Feile bearbeitet. Dann brauchst Du noch einen kleinen Kreuz-Schraubendreher, 1Schraube ist unter dem Aufkleber auf Rückseite, jetzt ist der Rahmen abzunehmen, wobei der noch durch Hacken gesichert ist. Dann sind noch Schrauben unter den Tasten Umschalt, öä und 6+ die gelöst werden müssen um die Tastatur von der Rückseite zu bekommen.

    Na dann viel Spaß biem basteln.
     
  6. quick

    quick New Member

    wissenswertes rund um reinigung und pflege im haushalt für den leicht schlampigen putztyp bis hin zum pingeligen putzteufel ;-)
    mißgeschicke passieren in jedem haushalt. cola verschüttet über die tastatur? kein grund zu verzweifeln, denn von wasser und bürste über alte hausmittelchen bis hin zu chemischen produkten gibt es viele wege, cola aus tastatur spurlos wieder herauszubekommen.
    mit einem gut zusammengestellten vorrat an mitteln für die fleckenentfernung ist man für viele kleinen unfälle gerüstet. denn schnelles handeln und sofortige reinigung verspricht den besten erfolg, bevor die flüssigkeiten tiefer in die tastatur eindringen und größeren schaden anrichten können.

    Q
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Tja ...

    :-( oli
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hallo Carsten! Habe mir gerade ein Herz gefasst und festgestellt, dass die Tatsen ganz leicht abgehen. Wenn ich die runter habe werde ich mir mal das destillierte Wasser besorgen.

    Unter dem Aufkleber mit der Seriennummer ist eine Schraube? Dann ist der Kleber ja wohl kaputt zu machen.

    oli
     
  9. Carsten

    Carsten New Member

    Nicht unter dem Aufkleber mit der Seriennummer sondern unter dem Aufkleber darüber wo Apple Pro Keyboard draufsteht.
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Auweia. Schade um den Aufkleber. Danke!
     
  11. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    @ macixus:
    Siehste, dafür ist die Light also erfunden worden: für Computer-Arbeitsplätze. Nicht für Dicke. Tolle Sache, aber schmeckt scheußlich.
     
  12. Als Cola-Süchtiger, der sich mit dem Gebräu schon so ziemlich alles versaut hat (Videospieler, keyboard, Teppich, Funkwecker ....) kann ich Dir versichern, daß Du das Zeug nie wieder so richtig los wirst - selbst wenn Du sie komplett sauber machst klebt es irgendwann wieder ... keine Ahnung wieso - aber so richtig los wird man es nicht mehr.

    Und was die Reinigung betrifft - währe es eine Siemens-Tastatur würde ich vorschlagen, einfach das komplette Board in Seifenlauge zu legen und dann GUT trocknen zu lassen. Bei der Pro bin ich mir allerdings icht sicher, woraus die Verblendung besteht.
     
  13. 2112

    2112 Raucher

    @oli2000
    Mit einem guten amerikanischen Anwalt solltest Du Coca Cola verklagen.
    Kann ne schöne Stange Euros bringen.
    Gruß 2112 ;-)
     
  14. sevenm

    sevenm New Member

    Aber nur wenn du glaubwürdig beweisen kannst, daß du seit dem Vorfall panische Angst vor Coladosen und Computertastaturen hast...
     
  15. mackevin

    mackevin Active Member

  16. herrwu

    herrwu New Member

    du schmeckst nur einen unterschied wenn du bewusst vorher ein"normales"cola und dann ein light trinkst.bei 5 verschiedenen "colas" in 5 gleichen gläsern,kalt serviert ,schmeckst du das "scheussliche" light nicht herraus
    ;-)
     
  17. herrwu

    herrwu New Member

    also wenn mir cola die tastatur versaut ,nehm ich nen trinkhalm und ziehs mir in die nase....
     
  18. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Ich würde zunächst mal versuchen, nur die Tasten abzuhebeln. Die Tasten würde ich in einen Bottich mit Prilwasser einweichen lassen, waschen und dann trocknen. Die Tastatur würde ich mit einem feuchetn Lappen abwischen und dann auch trocknen lassen. Dann die Tatsen wieder drauf setzen (in jedem Macwelt-Heft ist ja zum Glück ein Foto von der Tastatur drin).

    Blaubeere
     
  19. mackevin

    mackevin Active Member

    "in jedem Macwelt-Heft ist ja zum Glück ein Foto von der Tastatur drin" *lol*

    Hier lungern doch eh nur Hardcore-User rum. Die können sogar um 03:00 morgens die Tastaturbelegung auswendig aufsagen.

    Gruß
    mackevin
     
  20. RaMa

    RaMa New Member

    >> Pro-Tastatur verträgt keine Cola

    stimmt, liegt wohl am coffein, weil kaffee verträgt sie auch nicht wirklich :-(

    ra.ma.
     

Diese Seite empfehlen