Pro Tastatur

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maccie, 17. August 2002.

  1. maccie

    maccie New Member

    Schiebe grade mein Board über den Tisch, da machts so ein komisches Geräusch, leichtes Scheuern oder so auf meiner Birkenersatzkunststofffoberfläche von meinem Ikea-Tisch(jaja, nörgelt mal rum, ist echt gut der Tisch 1,6mx0,8m groß paßt alles gut drauf und kostet nur wenig Geld, das brauch ich für die Hardware), und was soll ich sagen............die beiden kleinen Gummifüßchen an der Unterseite (wo sonst) vorne haben sich abgelöst, und lümmeln sich auf obiger Platte herum, Frechheit, Apple baut ja wohl nur noch Schrott*gg* ist gerade 1 Jahr alt, das Teil.
    meine frage, womit kann ich diese Füßchen wieder ankleben, Pattex? welche Lösemittel verträgt dies Polyacryl(?)
    danke für die tausend Ratschläge
    maccie
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    hmm...versuchs mal mit dem pattex, wird schon nix schiefgehen, das zeug is viel zu stabil um sich vor ein paar tropfen kleber fürchten zu müßen :))

    btw. auf so einem kleinen schreibtisch paßt sogar eine pro tastatur *wunder*

    ;-)))
     
  3. Ganimed

    Ganimed New Member

    ... oder nen Tropfen Sekundenkleber. Geht bestimmt auch .
     
  4. maccie

    maccie New Member

    Dacht ich mir doch "Im falle eines falles klebt Pattex(?) wirklich alles"
    Was heißt hier "kleiner" Schreibtisch, erwarte eine ausführliche (!) Beschreibung Deines workplaces :))
    was machen Krems und das wasser?

    Gruß
    maccie
     
  5. maccie

    maccie New Member

    Ne, lieber nicht, hab`vom letzten Mal (3 Wochen) grade die Finger auseinander gekriegt, meine Lebensabschnittsbegleiterin fand das gar nicht lustig, konnte nix machen im Haushalt, schreiben mit 2 Finger oder so ging grad noch ;)))

    Gruß
    maccie
     
  6. mactaar

    mactaar New Member

    also ich würde da spezialkleber nehmen, habe schon erlebt das bestimmte plastikteile mit pattex zusammen eine breiige masse ergeben haben, bevor der kleber getrocknet ist.

    gruß m´taar
     
  7. Clemens1

    Clemens1 New Member

    Bei Rechnern(*Books) hab ich gehört, dass man bei Apple einfach anruft (noch Garantie vorausgesetzt) sein Problem mit den Gumminoppen erklärt und dann erhält man in einem Briefumschlag neue. Kann man doch bei der Tastatur auch mal versuchen, oder?
    Gruß
    Clemens
     
  8. maccie

    maccie New Member

    Ist mir zuviel Action, danke für den Ratschlag, werde mal harmlosere Kleber ausprobieren (Mehlkleister?), was sagen unsere älteren Semester dazu, die kennen doch noch sowas ;))
     
  9. maccie

    maccie New Member

    Spezialkleber aus`n Baumarkt, au ja, darf ich endlich mal wieder durch das gesammelte Angebot für den Hobby-Handwerker streifen, was man da alles findet, obwohl mans nie gesucht hat *g*

    Gruß
    maccie
     
  10. maccie

    maccie New Member

    Schiebe grade mein Board über den Tisch, da machts so ein komisches Geräusch, leichtes Scheuern oder so auf meiner Birkenersatzkunststofffoberfläche von meinem Ikea-Tisch(jaja, nörgelt mal rum, ist echt gut der Tisch 1,6mx0,8m groß paßt alles gut drauf und kostet nur wenig Geld, das brauch ich für die Hardware), und was soll ich sagen............die beiden kleinen Gummifüßchen an der Unterseite (wo sonst) vorne haben sich abgelöst, und lümmeln sich auf obiger Platte herum, Frechheit, Apple baut ja wohl nur noch Schrott*gg* ist gerade 1 Jahr alt, das Teil.
    meine frage, womit kann ich diese Füßchen wieder ankleben, Pattex? welche Lösemittel verträgt dies Polyacryl(?)
    danke für die tausend Ratschläge
    maccie
     
  11. RaMa

    RaMa New Member

    hmm...versuchs mal mit dem pattex, wird schon nix schiefgehen, das zeug is viel zu stabil um sich vor ein paar tropfen kleber fürchten zu müßen :))

    btw. auf so einem kleinen schreibtisch paßt sogar eine pro tastatur *wunder*

    ;-)))
     
  12. Ganimed

    Ganimed New Member

    ... oder nen Tropfen Sekundenkleber. Geht bestimmt auch .
     
  13. maccie

    maccie New Member

    Dacht ich mir doch "Im falle eines falles klebt Pattex(?) wirklich alles"
    Was heißt hier "kleiner" Schreibtisch, erwarte eine ausführliche (!) Beschreibung Deines workplaces :))
    was machen Krems und das wasser?

    Gruß
    maccie
     
  14. maccie

    maccie New Member

    Ne, lieber nicht, hab`vom letzten Mal (3 Wochen) grade die Finger auseinander gekriegt, meine Lebensabschnittsbegleiterin fand das gar nicht lustig, konnte nix machen im Haushalt, schreiben mit 2 Finger oder so ging grad noch ;)))

    Gruß
    maccie
     
  15. mactaar

    mactaar New Member

    also ich würde da spezialkleber nehmen, habe schon erlebt das bestimmte plastikteile mit pattex zusammen eine breiige masse ergeben haben, bevor der kleber getrocknet ist.

    gruß m´taar
     
  16. Clemens1

    Clemens1 New Member

    Bei Rechnern(*Books) hab ich gehört, dass man bei Apple einfach anruft (noch Garantie vorausgesetzt) sein Problem mit den Gumminoppen erklärt und dann erhält man in einem Briefumschlag neue. Kann man doch bei der Tastatur auch mal versuchen, oder?
    Gruß
    Clemens
     
  17. maccie

    maccie New Member

    Ist mir zuviel Action, danke für den Ratschlag, werde mal harmlosere Kleber ausprobieren (Mehlkleister?), was sagen unsere älteren Semester dazu, die kennen doch noch sowas ;))
     
  18. maccie

    maccie New Member

    Spezialkleber aus`n Baumarkt, au ja, darf ich endlich mal wieder durch das gesammelte Angebot für den Hobby-Handwerker streifen, was man da alles findet, obwohl mans nie gesucht hat *g*

    Gruß
    maccie
     

Diese Seite empfehlen