Problem! 1x Mac und 2x USB-PCI-Karte!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von PPC, 17. April 2003.

  1. PPC

    PPC New Member

    Hallo Forum,

    ich hab ja in einem anderen Posting gestern um Hilfe gebeten (USB2.0 Treiber für MacOS 9 .... hat sich leider nix ergeben bis jetzt).

    Nun noch eine Frage zu einem anderen Problem. Ich habe gestern in meinen Rechner (PowerMacintosh 9600) eine zweite USB-PCI-Karte (USB2.0) installiert. Ich hab sowohl MacOS 9.1, MacOS X und Linux auf meinem Rechner. Unter MacOS X funktioniert die Karte als USB 2.0-Karte mit dem entsprechenden Treiber einwandfrei, unter Linux wird sie ebenfalls erkannt und läuft problemlos. Nun zu meinem Problem, unter MacOS 9.1 scheint es Probleme zu geben, ich habe bereits eine ältere USB1.0-Karte installiert. Diese funktioniert auch einwandfrei, nur die neue Karte wird nicht richtig unterstützt. Der System Profiler zeigt sie jedoch als USB-Karte an. Kann der USB Card Support unter MacOS 9 immer nur EINE Karte unterstützen??? Wenn ja, kann man da irgendwie Abhilfe schaffen? Wäre wirklich wichtig für mich.

    Gruß,

    PPC
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    ob Dein Rechner eine zweite Karte verträgt, kann ich nicht beurteilen. Es bleibt aber die Frage, warum eine zweite Karte notwendig ist.

    USB 2 ist abwärtskompatibel, also müßten dementsprechen alle USB 1 - Geräte auch an diesem Port laufen.

    Gruß Klaus
     
  3. PPC

    PPC New Member

    Hi Klaus,

    Du hast natürlich recht mit der Abwärtskompatibilität, nur wollte ich die alte Karte nicht ausbauen, da ich für sie sonst keine weiter Verwendung habe...

    Gruß,

    Claus
     
  4. Mac-a-Damia

    Mac-a-Damia New Member

    Ich hatte ein ähnliches Problem.
    USB 2.0 wird nur von Mac OS X unterstützt, nicht von OS Classic.
    Ciao.
     
  5. PPC

    PPC New Member

    Hallo Forum,

    ich hab ja in einem anderen Posting gestern um Hilfe gebeten (USB2.0 Treiber für MacOS 9 .... hat sich leider nix ergeben bis jetzt).

    Nun noch eine Frage zu einem anderen Problem. Ich habe gestern in meinen Rechner (PowerMacintosh 9600) eine zweite USB-PCI-Karte (USB2.0) installiert. Ich hab sowohl MacOS 9.1, MacOS X und Linux auf meinem Rechner. Unter MacOS X funktioniert die Karte als USB 2.0-Karte mit dem entsprechenden Treiber einwandfrei, unter Linux wird sie ebenfalls erkannt und läuft problemlos. Nun zu meinem Problem, unter MacOS 9.1 scheint es Probleme zu geben, ich habe bereits eine ältere USB1.0-Karte installiert. Diese funktioniert auch einwandfrei, nur die neue Karte wird nicht richtig unterstützt. Der System Profiler zeigt sie jedoch als USB-Karte an. Kann der USB Card Support unter MacOS 9 immer nur EINE Karte unterstützen??? Wenn ja, kann man da irgendwie Abhilfe schaffen? Wäre wirklich wichtig für mich.

    Gruß,

    PPC
     
  6. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    ob Dein Rechner eine zweite Karte verträgt, kann ich nicht beurteilen. Es bleibt aber die Frage, warum eine zweite Karte notwendig ist.

    USB 2 ist abwärtskompatibel, also müßten dementsprechen alle USB 1 - Geräte auch an diesem Port laufen.

    Gruß Klaus
     
  7. PPC

    PPC New Member

    Hi Klaus,

    Du hast natürlich recht mit der Abwärtskompatibilität, nur wollte ich die alte Karte nicht ausbauen, da ich für sie sonst keine weiter Verwendung habe...

    Gruß,

    Claus
     
  8. Mac-a-Damia

    Mac-a-Damia New Member

    Ich hatte ein ähnliches Problem.
    USB 2.0 wird nur von Mac OS X unterstützt, nicht von OS Classic.
    Ciao.
     

Diese Seite empfehlen