Problem beim CD-Kopieren mit Toast Lite 6

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von williams, 13. Dezember 2005.

  1. williams

    williams New Member

    Mein iBook läuft mit MacOSX 10.4.3. Ich habe Toast Lite 6 von der Macwelt CD installiert und will eine Audio-CD kopieren.
    Ich bin genauso vorgegangen wie bisher unter MacOSX 10.3.9 mit Toast Lite 5.2.2:
    Toast starten, Kopie anklicken, Quell CD einlegen, roten Schreib-Button klicken.
    Ich bekomme folgende Fehlermeldung:

    ""Audio-CD" konnte nicht abgemeldet werden. Alle offenen Dateien und Programme müssen zuerst geschlossen bzw. beendet werden."

    Toast ist das einzige offene Programm und ich habe auch die CD nicht im Finder geoeffnet.
    Kann mir wer weiterhelfen, oder gibt es andere (Freeware) Tools zum duplizieren von CDs?

    Danke, Williams.

    P.S. Ich fand es übrigens nicht so toll, dass man die *kostenlose* Toast Lite Version mit seinem Namen und seiner EMail Adresse bezahlen musste. Das ist nicht ganz kostenlos...
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  3. 90210

    90210 New Member

    Für 10.4.x brauchst du ein Update auf 6.1, sonst gehts nicht.
     
  4. williams

    williams New Member

    Ok. Danke. Immerhin war die Macwelt Version update-bar. Und mit 6.1 funktioniert jetzt alles.

    Was Missing Media Burner macht habe ich allerdings nicht verstanden, danilatore.

    Kann es sein, dass es tatsächlich kein kleines Freeware-Programm gibt, mit dem man *einfach* Audio-CDs *duplizieren* kann? Wenn ich programmieren könnte, wäre das das erste was ich machen würde - kann doch auch garnicht so kompliziert sein? Ich habe jedenfalls in mehreren Foren immer wieder Leute nach sowas fragen sehen...

    Gruesse, Williams.
     

Diese Seite empfehlen