Problem beim Drucken: %!PS-Adobe-3.0 usw.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Singer, 11. Dezember 2008.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Liebe Gemeinde,

    ich sitze an einem iBook eines Freundes. Installiert ist Mac OS X 10.4.11. Seit dem update (vorher 10.3) druckt der hp Deskjet 5940 keine Dokumente mehr, sondern nur eine Seite, die folgendermaßen beginnt:

    % ! PS-Adobe-3.0
    %RBINumCopies: 1
    %%Pages: (atend)
    %APL_DSC_Encoding:


    und so weiter. Der Drucker möchte diesen Sermon offensichtlich weiter nach rechts über das DIN A 4 Format hinaus fortführen und zieht etliche weitere Blätter ein; die sind dann aber natürlich leer.

    Ich habe bei hp den aktuellsten Treiber gezogen und installiert. Mit dem "HP Druckerdienstprogramm" funktioniert der Ausdruck einer Testseite fehlerlos.

    Laut Info sind keine HP Originalpatronen im Drucker.

    Ich habe die Rechte repariert.

    Was kann ich noch unternehmen?
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    p.s.: Die Testseite, die ich über CUPS ausgedruckt habe, sieht genauso fehlerhaft aus wie oben beschrieben.
     
  3. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Bist du sicher, dass du den richtigen Treiber für deinen Drucker installiert hast und auch den benutzst?

    Das, was du bekommst, sind PostScript-Befehle. Ich zweifle stark, dass ein Deskjet mit PostScript zurecht kommt.

    Christian
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    Danke für's feedback!

    Text geht jetzt: Ich habe innerhalb von CUPS die Schnittstelle von USB auf HP Deskjet 5900 umgestellt, das hat geholfen.

    Leider sind Bild-Ausdrucke schwarz-weiß. Die Testseiten hingegen sind bunt.
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Das Farb-Problem habe ich behoben, indem ich in Vorschau -> Einstellungen… -> Farbe den Eintrag "Bevorzugtes CMM" von "Apple CMM" auf "Automatisch" geändert habe.

    Es ist also alles wieder im Lot.
     

Diese Seite empfehlen