problem beim druckerinsatllieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ferraramaus, 1. Juni 2004.

  1. ferraramaus

    ferraramaus New Member

    hallo!
    ich bin neu und stelle mich beim installieren meines druckers offensichtlich ziemlich blöd an:

    ich habe ein ibook g4 und möchte (mac osx) und möchte an dieses einen canon i250 drucker installieren.
    Wenn ich dann die druckersoftware installiert habe und der computer neu gestartet ist, dann erscheint zwar der drucker i250 in meiner anzeige, aber daneben steht, dass kein treiber installiert ist.
    was kann ich tun?
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … so du wirklich den Canon-Treiber mit installiert hast ist er auch da.
    Du öffnest das Programm "Drucker Dienstprogramm". das liegt im Ordner Programme/ Dienstprogramme
    Im menü "Drucker" wählst du "Drucker hinzufügen". alles weitere ist selbsterklärend.

    P.S.: steht auch alles ausführlicher in der Mac Hilfe.

    Gruß R.
     
  3. mhe

    mhe New Member

    kann sie denn irgendwie prüfen ob der Treiber wirklich installiert ist?
     
  4. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Ja natürlich!
    In den Librarys (/ und/oder ~) im Ordner Printers
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … woher nimmst du diese Gewissheit?
    :D
     
  6. mhe

    mhe New Member

    In der Regel kann man doch eigentlich nichts falsch machen, wenn man die mitgelieferte CD einlegt. So wie ich das verstanden habe hat Sie die Treiber der mitgeliegerten CD installiert, neu gestartet, das Printer Setup Fenster hat sich geöffnet doch leider wurde kein Treiber gefunden, der auf Ihren Drucker passt.
    Wo ist nun der Fehler?

    Ach übrigens ich kenne ferraramaus persönlich :)
     
  7. cblasi

    cblasi New Member

    @Rotweinfreund

    wer lesen kann ist klar im Vorteil :cool:
     
  8. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … beim Setup sollte der Drucker schon angeschaltet sein, aber das brauche ich wohl nicht zu erwähnen ;-)
     
  9. cblasi

    cblasi New Member

  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … ja schon!
    aber wenn der Treibern für dieses Modell installiert wurde, muß er sich auch laden lassen. Ich hatte an einem anderen rechner mal so ein ähnliches Prob mit HP. Nach dem dritten Hinzufügen konnte man ihn im Druckdialog auswählen, sogar zweimal:
    USB Drucker
    HP Deskjet sonstwas
     
  11. cblasi

    cblasi New Member

    @Rotweinfreund

    ich bezog das auf deine Frage:

    zitat:
    Von mhe:
    kann sie

    … woher nimmst du diese Gewissheit?


    okay ?

    //Christiano
     
  12. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … und wo bitte sollte ich nicht lesen können?
    Er schrieb ja erst später, dass er SIE kennt :)

    Und wieviele Männer sind Mäuschen !
    :D
     
  13. cblasi

    cblasi New Member

    keep cool :cool:

    Das Zauberwort ist :

    Profil ansehen :party:
     
  14. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Muß man bei diesem Drucker überhaupt noch Treiber extra installieren?
    Wenn man nicht schon bei der Installation des OS X die Canongruppe nicht mitinstalliert hat, müßten die Treiber standardmäßig vorhanden sein.

    Also; in Systempreferences auf Drucker gehen und Drucker konfigurieren klicken.
    Drucker muß mit dem Rechner verbunden und eingeschaltet sein.
    Das sollte alles sein, was benötigt wird.
     
  15. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … ach ja :seufz:, das mache ich so gut wie nie!
    ;)

    @grate: meine ich auch, das sollte funzen
     
  16. maccie

    maccie New Member

    Wie lieb sich die Herren hier streiten...

    und vergessen das Wichtigste...

    WILLKOMMEN IM FORUM!!


    Mein i865 wurde vom System ohne die Canonsoftware erkannt.
     
  17. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    so ist es.
     
  18. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … also nochmal für mich Dummi: selbst wenn man die entsprechenden Pakete von der Install-CD/DVD NICHT angeklickt hat, werden die Drucker erkannt?
    Das wäre mir neu.
     
  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Konkret:

    Hat man bei der Installation des Betriebssystems mittels des Menüs "Anpassen" die Druckertreiber der Canongruppe nicht zur Installation ausgewählt, werden sie auch nicht mitinstalliert.
    Demzufolge müssen Treiber nachträglich installiert werden.

    Hat man vor der Installation des Betriebsystems OS X nichts im Paket der Druckertreiber deaktiviert, werden alle Pakete aller im Druckerinstallationspaket vorhandenen Firmen installiert.
    Das passiert automatisch, wenn man das "anpassen" der Installation übersieht oder ignoriert.

    Vorteil dieser Installationsmethode ist, das alle gängigen Drucker problemlos erkannt werden und man keine nächträgliche Treiberinstallation vornehmen muß.

    Nachteil dieser Methode des Installierens ist eine verlängerte Installationszeit und ein entsprechend großer Platzbedarf dieser Treiber auf der Festplatte.

    -
    ist das jetzt genau formuliert ?
     
  20. ihans

    ihans New Member

    ansonsten hier den Treiber runterladen:
    http://support.canon.de/
    und nochmal neuinstallieren, bin mir nicht sicher, ob der Drucker dran sein muss, vielleicht nochmals in die Beschreibung schauen(Hab meinen i320 nicht dran gehabt oder?)!
    Dann einfach aus einem Programm heraus drucken, der Drucker sollte Dir aut. angezeigt werden, ansonsten:
    Drucker auswählen>USB>i250
    immer schön alles nacheinander durchklicken...
    das MUSS gehen!
     

Diese Seite empfehlen