Problem beim DVD-Auswurf / Powerbook G4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von fishmac, 21. August 2002.

  1. fishmac

    fishmac New Member

    Hallo, da gerade das Problem des CD-Auswurfs angesprochen wurde ...
    Habe heute morgen die neue DVD 3 von Macwelt in mein Titanium gesteckt (war schon von Anfang an etwas schwergängig ...) - und prompt erscheint sie nicht, und läßt sich auch nicht auswerfen. Das Laufwerk hat noch einige Male versucht, sie anzusprechen, rührt sich jetzt aber gar nicht mehr.

    Probiert habe ich:
    Maustaste beim Booten gedrückt halten
    Auswurftaste lange gedrückt halten
    Ruhemodus, dann Auswurftaste beim Aufwecken

    Kann mir jemand weiterhelfen???
     
  2. fry

    fry New Member

    Es gibt, soviel ich weiss, auch beim PB G4 eine manuelle Auswurfmöglichkeit, die in der Anleitung beschrieben ist.
     
  3. curious

    curious New Member

    ...klar, da gibt es rechts außen am CD Schacht ,verdeckt von dem Kunststoff und etwas tieferliegend, eine Vorrichtung zum Auswerfen.
    (Büroklammer nehmen und vorsichtig "notauswurfschalter im slot" drücken...)

    gruß
    curious
     
  4. fishmac

    fishmac New Member

    Ich habe da eine längliche, graue Abdeckung, etwa 2 mm hoch und 40 lang - die sich aber nicht ohne weiteres entfernen läßt.
    Muß die mit einem feinen Messerchen o.ä. entfernt werden?
    Ich möchte da nicht einfach so dran rumprokeln ...
     
  5. wns

    wns New Member

    Hi,

    wir hatten in der Anleitung zum Powerbook (667 DVI) eine Montageanleitung, in der unter anderem auf diese Gummilippe vor dem Laufwerk eingegangen wird.
    Vielleicht würde ein Blick darauf weiterhelfen, habe sie gerade nicht zur Hand, sonst könnte ich dir mehr dazu sagen.

    Gruss

    Werner
     
  6. curious

    curious New Member

    @ fishmac...bloß nicht!

    der Mechanismus liegt unter dem Plastikschutz, musst du entweder an der entsprechenden Stelle
    beiseite schieben, oder vorsichtig mit der Büroklammer dagegen drücken.
    Habe leider meine Notebook
    nicht vor der Nase, aber schau mal ins Notebook Booklet. Wenn mich nicht alles täuscht ist es da illustriert.
     
  7. fishmac

    fishmac New Member

    Danke für die Tips!

    Aber offenkundig ist es doch ein schwerwiegenderer Hardwarefehler, da selbst Eure Tips nicht halfen (der Taster reagiert nicht), sodann der hilfsbereite Techniker von Bense das Ding auch nicht ohne weiteres rausbekommt. Fazit: muß wohl aufgemacht werden ... was aber wohl eine rechte Aktion ist.
    Schade. Also muß die Installation von OS 10.2 noch etwas warten ...

    fishmac
     

Diese Seite empfehlen