Problem beim iMovie Import auf externe FW-HD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von stefan, 24. Oktober 2005.

  1. stefan

    stefan New Member

    das importieren in imovie von einer dv cam direkt auf eine externe fw hd führt bei mir ständig zu unterbrechungen. auf die interne vom pb gehts problemlos. selbst wenn die cam über die externe mit den pb verbunden ist. aus platzgründen wollte ich das projekt jedoch gleich auf die externe schreiben lassen. was mache ich falsch?

    gruß

    s
     
  2. cblasi

    cblasi New Member

    Hi,

    ggf lang die transfer rate nicht aus, ich kenne mich mit den PB nicht so aus, aber wie hast Du deine DV Cam und die Platte angeschlossen ?

    //Christiano
     
  3. stefan

    stefan New Member

    über den fw 400 anschluss. wie gesagt, es geht so lange ich auf die interne hd speichere. dann ist es egal ob die dv cam direkt ans pb angesteck ist oder über die fw hd mit dem book verbunden ist. nur das direkte importieren auf die fw hd führt zu ständigen aussetzern. habe das mit zwie vershiedenen fw hd getestet. kann also nich an der externen liegen.

    s
     
  4. cblasi

    cblasi New Member

    Hi Stefan,

    wie viele FW Ports hast Du direkt am PB ?

    Es könnte sein, danach sieht es für mich aus, Du die Platte an den FW Port des PB angeschlossen hast, und an den FW Port der Disk deine DV Cam.

    PB -> FW Disk -> DV Cam

    Dann könnte ich es mir vorstellen, dass deine transfer rate in den Keller geht.

    //Christiano
     
  5. stefan

    stefan New Member


    das ist korrekt die anordnung. allerdings macht dieses "daisy-chaining" keine probs, wenn ich auf die interne schreibe. hab das mal in den apple discussions gepostet. bei manchen scheint das zu funktionieren. die einzige variante wird sein, das projekt erst auf die interne zu importieren und dann auf die fw zu kopieren - ist nicht wirklich elegant. andere variante wäre ein fw hub, damit solls auch keine probs geben.

    sonst noch ideen?

    s
     
  6. cblasi

    cblasi New Member

    okay, dann ist es so wie bei mir mal gewesen, erst als ich die DV-Cam an einem eigenen FW Port angeschlossen hatte, konnte ich die Daten ohne Probleme auf meine Ex.FW schreiben :frown:

    also bleibt dir nichts anderes übrig :frown:

    //Christiano
     
  7. stefan

    stefan New Member

    so ist es. danke für deine hilfe.

    gruß

    s
     
  8. createch2

    createch2 New Member

    Interessant wäre auch das Format der externen HD.
    Ich habs mit FAT32 auch nicht hingekriegt. Mit HFS+ dann schon.
     
  9. stefan

    stefan New Member

    ist hfs+. hatte ich auch erst gedacht.

    s
     
  10. digitalyves

    digitalyves New Member

    das muss aber funktionieren. habe selber oft genug an mein TiBook 1GHz meine ext. FW-Platte und dann meine Canon XM. Nie ein Problem oder Fehler wie Dropouts etc.
    Schon sehr seltsam.

    mfg

    Yves
     

Diese Seite empfehlen