problem beim tausch von word-dateien

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rudkowski, 3. Februar 2003.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macianer!

    wollte gerade meinen kompletten word-ordner mit hunderten von dateien vom tibook auf den pc übertragen.

    weil das netztwerk über airport nicht geht, habe ich die dateien auf eine cd gebrannt. diese wollte ich dann beim pc einlesen.

    nun stellte sich aber beim kopieren heraus, dass ich öfter mal dateinamen mit einem "/" vergeben habe (z.b. "Auto/Versicherungen.doc"). leider werden bei dieser gelegenheit auch gleich alle anderen normalen dateien nicht mehr weiter kopiert...

    windows xp kann solche dateien aber nicht lesen und kopiert sie deshalb auch nicht. eigentlich sollte das word für den mac beim speichern auch darauf aufmerksam machen, so nach dem motto "achtung, windows anwender können diese datei nicht öffnen"! tut es aber nicht, und jetzt habe ich den salat!

    die vorstellung, jeden unterordner (und es sind wirklich viele!)einzeln zu öffnen und selbst zu kontrollieren macht mich wahnsinnig.

    gibt es nicht ein kleines nettes programm für os x, mit dem ich den kompletten word-ordner prüfen lassen kann. am besten wäre es, wenn das programm auch gleich noch das "/" gegen ein "-" austauschen würde...

    danke für eure hilfe,

    gruß martin
     
  2. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    ich wuerde mal versuchen alles in zip zu packen und dann auf dem pc entpacken.

    GRussMACpenta
     
  3. hannibal

    hannibal New Member

    Machs nicht so kompliziert.
    Wenn Du mit Dosen kommunizieren willst, dann musste Dich eben an Namenskonventionen halten.
    Das selbe gilt aber auch für OSX.

    Ein "Slash" deutet ein Verzeichnispfad an und wird eben nicht als Dokument erkannt.

    Es gibt eine menge Tools, mit denen Du Dateinamen ändern kannst.

    Schau mal bei Versiontracker.
    Dann einfach nach "/" suchen und durch "_" ersetzen.
    Dann die CD neubrennen und das ganze von vorne.

    Grüße
     
  4. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo hannibal,

    na ja, jetzt halte ich mich natürlich schon an die konventionen, aber diese dateien stammen aus insgesamt 6 jahren mac-purismus. damals wusste ich so etwas auch gar nicht...

    bei versiontracker werde ich gleich mal vorbei schauen.

    gruß martin
     

Diese Seite empfehlen