Problem: Druckaufträge gestoppt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AOlbertz, 7. Dezember 2002.

  1. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    ich habe einen Epson Stylus 2100 der per FireWire an einen iMac G4 angeschlossen ist. Das System erkennt den Drucker, Sachen wie Düsentest sind möglich. Nur drucken kann ich nicht.

    Nach jeweils wenigen Sekunden werden die Druckaufträge gestoppt und bleiben es auch. Drücke ich auf Druckaufträge starten, passiert ebenfalls nur ganz kurz etwas, dann springt die Software wieder in den "gestoppt"-Modus.

    Kennt das jemand? Wie bringe ich das Gerät zum Drucken?

    Gruß
    Andreas
     
  2. Eduard

    Eduard New Member

    Mit meinem Epson 895 Photo war das so, solange ich Classic im Hintergrund laufen hatte.
     
  3. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Hab ich mal auprobiert, funktioniert in diesem Fall leider nicht.

    Gruß
    Andreas
     
  4. Junker

    Junker New Member

    Hi Andreas,

    habe vielleicht ein ähnliches Problem (Details siehe Brett Tech: SW/HW, 2.12.2002).

    Bei mir stoppen die Druckaufträge auch immer. Habe allerdings einen alten HP Laserjet 5L am USB Port (USB to Parallel-Kabel). Bei mir werden die Druckaufträge weiter bearbeitet, wenn ich das USB-Kabel ziehe und wieder stecke.

    Leider hat niemand auf die Anfrage geantwortet. Ist auf Dauer doch lästig, wenn man bei jedem Druckauftrag das Kabel ziehen muss.

    Gruß, Junker
     
  5. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    ich habe einen Epson Stylus 2100 der per FireWire an einen iMac G4 angeschlossen ist. Das System erkennt den Drucker, Sachen wie Düsentest sind möglich. Nur drucken kann ich nicht.

    Nach jeweils wenigen Sekunden werden die Druckaufträge gestoppt und bleiben es auch. Drücke ich auf Druckaufträge starten, passiert ebenfalls nur ganz kurz etwas, dann springt die Software wieder in den "gestoppt"-Modus.

    Kennt das jemand? Wie bringe ich das Gerät zum Drucken?

    Gruß
    Andreas
     
  6. Eduard

    Eduard New Member

    Mit meinem Epson 895 Photo war das so, solange ich Classic im Hintergrund laufen hatte.
     
  7. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Hab ich mal auprobiert, funktioniert in diesem Fall leider nicht.

    Gruß
    Andreas
     
  8. Junker

    Junker New Member

    Hi Andreas,

    habe vielleicht ein ähnliches Problem (Details siehe Brett Tech: SW/HW, 2.12.2002).

    Bei mir stoppen die Druckaufträge auch immer. Habe allerdings einen alten HP Laserjet 5L am USB Port (USB to Parallel-Kabel). Bei mir werden die Druckaufträge weiter bearbeitet, wenn ich das USB-Kabel ziehe und wieder stecke.

    Leider hat niemand auf die Anfrage geantwortet. Ist auf Dauer doch lästig, wenn man bei jedem Druckauftrag das Kabel ziehen muss.

    Gruß, Junker
     

Diese Seite empfehlen