Problem: Firewire-Festplatte am IBook

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hank007, 26. März 2002.

  1. hank007

    hank007 New Member

    Hallo Mac-Gemeinde,

    Noch ein Versuch. Vielleicht kann ja doch jemand helfen.
    Habe eine IBM-Festplatte 60 GB und ein FireWire-IceCube-Gehäuse gekauft und mein IBook erkennt die Platte nicht.
    Ich hab das 600er IBook mit DVD/CD-Kombilaufwerk und benutze OS9.2.1.
    Treiber des Betriebssystems sollten eigentlich mit der Platte funktionieren, aber nix da... Die Platte läuft nicht hoch und <Laufwerke konfigurieren> erkennt die Platte nicht.
    Die Jumper an der Festplatte sind auf Master gesteckt. Das FireWire-Kabel ist in Ordnung.

    Was kann man noch probieren (bevor ich die Platte zurückschicke)?
    Ein Freund erwähnte mir gegenüber die Erweiterung silverlining pro. Macht es Sinn danach zu suchen in meinem Fall? Und hat jemand nen Tip, wo ich die bekomme?

    Viele Fragen. Sorry. Aber ich brauch diese verd... Platte.
    Und dafür gibt es ja diese Seite, oder?
    Ach, und ich liebe dieses Forum ;-))

    Gruß von Hank.
     
  2. ariel

    ariel New Member

    ...silvering ist ein produkt, dass bei lacie-brenner beiliegt. müsste dort auch downloadbar sein...

    was wird bei dir eigentlich beim system-profiler angezeigt. dort müsste zumindest die oxford drinstehen...
     
  3. hank007

    hank007 New Member

    Der System-Profiler erkennt kein Gerät am Firewire-Bus.
    Wenn ich meine Motu 828 hinten ranhänge, wird wenigstens die erkannt. Also der Firewire-Bus funktioniert.
    Aber die Pladde bleibt im Dunkeln...
     
  4. macmiguel

    macmiguel New Member

    Gibt bei Apple einen riesen Threat seit monaten.
    "9.21 and my Firewire is gone"
    irgendwo unter Discussions
    möglich Du findest dort was.
    m
     

Diese Seite empfehlen