Problem Fritzbox 7113: Netzwerk unsichtbar machen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von haiqualiti1, 13. Februar 2008.

?

Zufrieden mit Fritzbox 7113

Diese Umfrage wurde geschlossen: 27. Februar 2008
  1. JA

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. NEIN

    100,0%
  1. haiqualiti1

    haiqualiti1 New Member

    Hallo.

    Ich beschreibe euch mal mein Problem.

    Und zwar wollte ich mein Netzwerk unsichtbar machen, hab mir also den SSID aufgeschrieben und dann das Netzwerk unsichtbar gemacht. Ich sollte vielleicht erwähnen das ich eine Fritzbox 7113 habe über die ich mit dem Fritz WLANStick ins Internet gehe. Wie gesagt, ich habe das Netzwerk unsichtbar gemacht, aber, und jetzt kommt das aber: Das Netzwerk war so gut versteckt und sowas von unsichtbar, das ich es selbst nicht mehr gefunden habe und somit auch mich nicht mit der Fritzbox verbinden konnte :biggrin: . Ich habe dann mal bei dem Fritzbox Support angerufen. Die einzige Lösung sei es, so wurde es mir gesagt, die Fritzbox mit dem Rechner via Netzwerkkabel anzuschließen und die ganze Sache rückgängig zu machen :meckert: . Das habe ich dann auch gemacht. Dann fragte ich noch den netten Herrn wie ich den mein Netzwerk unsichtbar machen könnte :confused: .
    Seine Antwort war:,, Ich habe von so einem Problem noch nie gehört und in meinem Computer steht diesbezüglich auch nichts aber sie sollten mal die Updates für die Fritzbox und den Stick installieren vielleicht klappt es dann."Habs versucht :geifer: . ERROR!!! :crazy: Geht nicht :shake: . Unsichtbarer gehts nicht :cry: !!!
    Vielleicht könnt ihr mir in diesem Fall ja helfen?
    Wäre euch sehr dankbar, und wenn es irgenwie geht, so schreiben, dass ich es verstehe :D .
     
  2. haiqualiti1

    haiqualiti1 New Member

    Danke für die schnelle Antwort :D.
    Mir ist schon klar,das die Leute die auf meinen Computer wollen es auch schaffen werden :cry: . Ich würde es trotzdem gerne unsichtbar machen und somit wäre mein Problem noch nicht gelöst :confused:.
    Trotzdem vielen Dank
     

Diese Seite empfehlen