Problem: G5, OSX Panther, M-Audio Quattro, Garageband, Reason 2.5

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von amon-m, 30. Oktober 2004.

  1. amon-m

    amon-m New Member

    hi, habe kein Problem mit meinem Equipement ;-)...G5 Yeah!....aber :-(
    ein Problem mit dem M-Audio USB-Interface...
    Habe einen G5 2 x 1,8, 1GB ram, , OSX Panther, System neu geladen! nix sonst drauf!
    software: Reason 2.5., Garageband 1.1,
    M-Audio USB-Quattro, Delta Omnio
    Probleme: Wenn ich Reason beende ist der Treiber futsch..
    1a) so war´s mit meinem G4 unter OS9.2: Wenn ich Reason schliesse muss man das Quattro neu starten, Treiber weg - quattro anschalten, Toneingang Treibeer auswählen, dann geht´s wieder wenn man z.b. itunes benutzt
    1b) unter OSX: Treiber zwar noch in toneinstellung drin (nicht weg wie bei 1a)....aaaber: muss nochmal das Quattro an und ausschalten.
    2) Garageband hat Probleme mit dem Quattro
    Obwohl ich bei Einstellungen in Garageband den Treiber habe, ist nichts zu hören...wenn ich garageband 1-3 mal zumache und wieder aufmache geht es mit einem male...?! Sowohl Tonausgang über Anlage als auch Eingang über Mikro....
    Wer weiss Rat...nervt gewaltig!
    LG Micha
    ;( :embar: :embar:
     
  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Wenn hier niemand weiter weiß, mal im Forum von LogicUser fragen.

    Gruß
    Kalle
     

Diese Seite empfehlen