Problem mir AirPort

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von fratellino, 30. August 2008.

  1. fratellino

    fratellino New Member

    Hallo zusammen

    Mein Airport lässt mich öfter im Stich! Wenn ich es deaktiviere und anschliessen wieder aktiviere funktioniert es für ca 30 Sekunden, danach hat es jedoch wieder kein empfang.

    Hat es beim aktivieren eine Höhere Empfangsleistung? Wenn ja kann ich diese selbst regulieren wenn ich schlechten Empfang habe?

    Lg
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Ein bisschen dünn, die Informationen, die in deinem Posting stecken. Welcher Rechner, welcher Router, WLAN 802.11b, g oder n? Beim Hochfahren hat Airport sicherlich keine höher Empfangsleistung als im Betrieb. Ein mögiche Ursache ist, dass in deiner unmittelbaren Nachbarschaft ein WLAN auf dem gleichen Kanal betrieben wird. Die entstehenden Interferenzen können dann zum Abbruch führen. Versuche doch mal einen anderen Kanal (mindestens 2 neben dem bisherigen) einzustellen.

    Gruß
    MACaerer
     
  3. fratellino

    fratellino New Member

    Das sind gute Fragen! ich habe den Router nicht bei mir Zuhause sondern darf auf das netz des Nachbars zugreifen!

    Bei meinem Mac handelt es sich um ein Mac Book Pro.

    Vielleicht helfen dir diese spärlichen Informationen weiter?!
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Es ist eigentlich egal, wo der Router steht, sofern die Signalstärke ausreichend und kein Schutz aktiviert ist, bzw. dir das Passwort des Schutze bekannt ist. Ansonsten gilt das gleich wie eingangs gesagt: Überprüfen der Signalstärke (eventuell mit Airstatz oder MacStumbler). Mit diesen Programmen kannst du auch überprüfen, ob Feldstärkeschwankungen durch Interferenzen auftreten. Die müssen nicht unbedingt durch ein anderes WLAN verursacht werden. Auch eine ungünstige Position des Routers kann durch Reflexionen an Metallteilen (Heizkörper, Metallzargen etc. Die Empangsqualität herabsetzen. Es kann auch an deinem Rechner liegen (Stichwort defekte oder lose Airportantenne). Geh doch mit deinem MBP zum Nachbarn und schaue, ob du bei ihm problemlos ins Netz kommst

    Gruß
    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen