Problem mit 2 InternetProvidern !

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ken ishi, 31. März 2003.

  1. ken ishi

    ken ishi New Member

    Hallo Leute!
    Da ich "nur" über Modem ins Internet gehe möchte ich natürlich immer den billigsten Provider (call by call) anwählen! Nun habe ich Zwei gefunden die ich zu unterschiedlichen Zeiten anwählen möchte und hab mir somit in der Systemeinstellung/Netzwerk zwei Umgebungen mit den besagten Providern eingerichten(die selbe Einstellung aber natürlich ´ne andere Nummer)-damit ich nicht immer die Umgebung neu anlegen muss.Mein Problem ist nun dass mein erster Provider funktioniert aber wenn ich mich mit dem Zweiten verbinden will(im Finder kann man ja wechseln) kommt immer die Fehlermeldung "unexspected hangup..."!(oder so)!?
    Wer kann mir helfen oder evtl.Tips geben wie ich das ganze zum Laufen bringe?!
    Wär cool wenn jemand bescheid wüsste!
    Grüsse
    ken ishi
     
  2. Multiuser

    Multiuser New Member

    Hallöchen,

    Dir kann doch geholfen werden. Gehe zu www.oleco.de
    Die haben so ne kostenlose Software, die findet immer den gerade günstigsten Anbieter für Dich aus. Soviel ich weiß, brauchst Dich um nix großartig zu kümmern, da Du immer zum billigsten Tarif surfst. Für OS bis 9.xx ist ausgereift, für OS X ist ne Beta im Angebot. Lets surf!
     
  3. ken ishi

    ken ishi New Member

    Hallo Multiuser!
    Thanx für den Programmtip - werd ich auf jeden Fall mal antesten.
    Mich würde aber trotzdem interresieren wie ich mein beschriebenes Problem lösen kann.Vielleicht weiss doch noch jemand "da draussen" bescheid?

    Gruss
    ken ishi
     
  4. teorema67

    teorema67 New Member

    Hallo,

    hast du in *Systemeinstellungen>Netzwerk* unter *Zeigen: Netzwerkkonfiguration* IrDA und Ethernet deaktiviert?

    Wenn beide Umgebungen funzen, sollte dies auch beim schnellen Wechsel über *Apple Menü>Umgebung>...* gehen. Aber natürlich: Verbindung trennen (im *Modem Menü* oder mit dem Programm *Internet Verbindung*), dann Umgebung wechseln, dann Verbindung wieder aufbauen.

    Ich hab' das vor DSL immer so gemacht. Habe den Fehler "unexpected hangup" aber nie gesehen.

    Gruß!
     
  5. ken ishi

    ken ishi New Member

    Danke Leute - für Eure Hilfe!
    Das Problem hat sich gelöst.Es lag an ´nem falschen Zugangspasswort.!
    Bis dann
    Gruss
    ken ishi
     

Diese Seite empfehlen