Problem mit auf PC gebrannter CD! Dringend!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von xyclobs, 21. März 2005.

  1. xyclobs

    xyclobs New Member

    Also ich konnte den Freund meiner Schwester endlich überreden einen mac mini zu bestellen! Bin dann auch am Wochenende hingefahren und hab das ganze installiert! Er hat
    eine CD sämtlicher notwendigen Daten auf dem PC gebrannt unter Win98! Er hat mir gesagt er habe die CD auch nochmals rein getan und die Daten waren drauf! Dann haben wir den PC formatiert und den mac mini installiert! Als ich aber die Daten aufspielen wollte, meldete OSX dass das Dateisystem dieser CD nicht gelesen werden kann! Ich konnte dann entweder Ignorieren, Auswerfen oder Initialisieren anklicken! Gut, dachte ich also habe ich die CD nach Hause genommen und auf meinem PC probiert zu öffnen! Dort sagt er mir wenn ich auf Laufwerk D: klicke : Auf Laufwerk D: kann nicht zugegriffen werden! Aber wenn ich die CD anschaue, sehe ich deutlich die Spuren welche beschrieben sind, also muss da was drauf sein! Was kann ich mache? Bin total verzweifelt! Sie habe ziemlich viele Bilder drauf! Was kann man da machen? Gibt es irgendwelche Tools?
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  3. RPep

    RPep New Member

    Vielleicht ist die CD fehlerhaft gebrannt oder zu "schnell", an mehreren Laufwerken ausprobieren, irgendeins kann die CD dann bestimmt lesen. Oder wenn wirklich fehlerhaft: Dazu gibt es Software, die rettet was zu retten ist und alles was noch da ist in ein neue Image schreibt, gibt es allerdings nur unter Windows glaube ich.

    Ich würde mal danach suchen.

    Viele Grüße
    Ralf
     
  4. xyclobs

    xyclobs New Member

    Das wäre natürlich die letzte Lösung! Ok vielen Dank!
    Kennst du gerade einen Hersteller solcher Tools?
     
  5. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    oder nochmal mit clone cd kopieren
     

Diese Seite empfehlen