Problem mit .bin - File ?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Steffen67, 8. Mai 2003.

  1. Steffen67

    Steffen67 New Member

    hallo

    mit gnu vcdtools x konnte ich bisher die .bin - files problemlos öffnen.
    jetzt hab ich 2 mit mldonkey runtergeladen und nix geht - d.h. nur kurz, dann macht das programm einen ordner und nicht mehr...ohne inhalt.

    kann man das noch anders öffnen oder ?
    beide .bin files haben ca. 700 mb.

    gruß
     
  2. Apfelkrautsalami

    Apfelkrautsalami New Member

    Da gibts ein Programm namens Gumby mit allen möglichen Tools für VCD und SVCD. Weiß leider nicht mehr wo's das gibt. Damit kannst Du aus dem .bin-file das mpg extrahieren. Danach würd ich dann einfach mit VCD Builder ne (S)VCD erstellen. Ich mach das immer so.
     
  3. hi2hello

    hi2hello New Member

  4. Apfelkrautsalami

    Apfelkrautsalami New Member

    Ja, genau das isses. Danke. :)
     
  5. dimitrifrompari

    dimitrifrompari New Member

    BITTE,BITTE,BITTE!

    Wer kann mir jetzt noch sagen warum meine wunderbar mit GNU.. erstellten Video CD´s und SVCD´s sich mit keinem Player abspielen lassen?

    Mit einem Male kann ich nix mehr abspielen, selbst die Filme von CD, die ich bereits haargenau mit diesem Setup gesehen habe!!!

    Was ist das ffür ein Sch...?

    Das erste völlig wirre Problem mit meinem Mac seit 3 Jahren...

    M
     
  6. hi2hello

    hi2hello New Member

    vielleicht ein programm problem?

    Welches Programm benutzt du denn zum abspielen Deiner Filme?

    Teste mal den VLC (Video Lan Client) - solltest Du über Google finden. Der spielt (fast) alles.
     
  7. dimitrifrompari

    dimitrifrompari New Member

    Ach so, ja, also das habe ich alles. VLC, Mplayer,...
    Lief damit ja auch wirklich immer und gut! Und nu, mit 2 PC-Jungs auf der Couch musste ich kontraste auf dem ersten zum Weizenbier gucken...
    Kommentare sind wohl klar
     
  8. hi2hello

    hi2hello New Member

    lol :D

    kann ich mir vorstellen!

    taucht das problem nur auf deinem mac auf oder auch auf dem dvd-player (sofern du einen besitzt)?
     
  9. dimitrifrompari

    dimitrifrompari New Member

    Habe ich nicht, weil ich ihn bisher nicht brauchte...

    Das ist echt nicht nachzuvollziehen, habe auch schon alles mal neu drauf gepackt, aber das bringt ja nun beim Mac auch nicht wirklich was (zum Glück)

    ratlos
     

Diese Seite empfehlen