Problem mit Cardreader und CF-Karte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kermit, 29. Dezember 2002.

  1. Kermit

    Kermit New Member

    Hallo,
    bislang klappte es wunderbar, die Smartmediakarte aus einer Olympus C3040 via USB und einem PQI-Cardreader (5 in 1) als Laufwerk auf meinem Schreibtisch (G3, System 9.04) anzeigen zu lassen, um dann die Bilddateien auf den Schreibtisch zu kopieren oder auch umgekehrt Daten auf die Karte zu schreiben. Nun habe ich eine Canon G3 mit CompactFlash- Karte. Diese Karte wird mit dem Reader auch als Laufwerk angezeigt, will ich aber die Bilder per Drag and drop kopieren, bekomme ich die Fehlermeldung: "....jpg kann nicht gelesen werden, da Fehler -39 aufgetreten ist" Auch kann ich keine Daten auf die Karte schreiben. Benutze ich die mitgelieferte Canon-Software, lassen sich die Bilder von der Karte im Reader runterladen und ich kann sie auch beschreiben. Dies ist aber umständlich... Wenn ich mit Photoshop ein Bild öffnen will, welches noch auf der Karte ist (die ja als Laufwerk angezeigt wird, krieg ich die Meldung :"...kann nicht geöffnet werden, weil die Länge eines Jpeg-Markierungssegments zu kurz ist....ev.defekt oder abgeschnitten" Brauch ich eine spezielle Software, um CF -Karten mit einem Cardreader zu lesen oder sind Canon -Dateien irgendwie anders aufgebaut oder liegt es an der Canon-CF-Karte?? Habe die Karte und meinen Reader unter Windows getestet, da geht´s...
     

Diese Seite empfehlen