problem mit DVD brenner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von einsteiger5, 3. November 2006.

  1. einsteiger5

    einsteiger5 New Member

    Hallo an alle
    IMAC 20 1,8Ghz
    Das MATSHITA DVD-R UJ-825:Laufwerk schreibt CDs ohne probleme,auch das abspielen dieser geht gut.Neue DVDs wirft er nach längern herumgesummse wieder aus.
    Ältere DVDs spielt er problemlos ab.
    Bin Anfänger auf diesen Gebiet,darum bitte ich euch Rat.

    Danke
     
  2. maccam

    maccam New Member

    Hi, gibt es einen Unterschied zwischen Selbstgebrannten und Gekauften?
    Vielleicht liegts daran.


    Neues vom Mac
     
  3. einsteiger5

    einsteiger5 New Member

    Mit neu DVDs meinte ich Rohlinge wo nichts drauf ist.
     
  4. McMartin

    McMartin New Member

    Hallo Einsteiger,
    was für DVD-Rohlinge schmeißt er denn aus? Bitte genau! Andere schon ausprobiert? Oder nur eine Marke?

    McMartin
     
  5. einsteiger5

    einsteiger5 New Member

    Hallo McMartin
    Habe alle möglichen Marken probiert,auch DVD-R,DVD+R,DVD-RW.DVD+RW
     
  6. w.roessler

    w.roessler New Member

    Hi, schau mal hier

    http://www.apple.com/de/support/imac/

    da sind einige Dokumente mit eigentümlichen Einschränkungen, wie z. B. die geforderte Dicke des Rohlings. Außerhalb der Anforderungen scheint der Brenner nicht zu funktionieren, etc.
     
  7. Ein Dieter

    Ein Dieter New Member

    Ich habe das gleiche Laufwerk auf meinem 17" iMac G5 und brenne sowohl mit Toast als auch mit dem bereits vorinstallierten Brennprogramm verschiedene Rohlinge z. B. Sky, BenQ, Philips u.a. ohne große Probleme. Das geschilderte Problem ist mir nicht bekannt. Der Gang zum Händler ist m.E. empfehlenswert.

    Viel Erfolg!
     

Diese Seite empfehlen