Problem mit HFS+ Format

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Lord_Aspen, 26. Juli 2002.

  1. Lord_Aspen

    Lord_Aspen New Member

    Hallo,
    Habe folgendes Problem: Sobald ich meine IBM IDE-Festplatte mit dem HFS+ Format initialisiere, zerhaut es mir anschließend meine Photoshop-Dateien. Ist jetzt schon zum zweiten mal passiert. Wenn ich das HFS-Format verwende gibt es keinerlei Probleme. Ist das Zufall oder kennt jemand solche Probleme?

    Gruß, Thomas

    PS: Arbeite mit G4/400 und OS 9.2
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ägypten !?

    Hab auch 9.2 PS 5.5 und HFS+ und keinerlei solcher Probleme.

    Warum denkst Du, daß es PS spezifisch ist ?

    Gruß

    MacELCH
     
  3. Lord_Aspen

    Lord_Aspen New Member

    Hi,

    ob es photoshopspezifisch ist weiß ich nicht, aber bis her sind die Probleme nur bei Photoshop-Dateien aufgetreten. Office macht keine Probleme, ProTools 5 ebenfalls nicht. Nur bei PS-Dateien wird ständig ein Disk-Error angezeigt!

    Gruß, Thomas
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Mal ne dämliche Frage:

    Du versuchst nicht zufällig eine 1 GB Datei auf einem Volume mit weniger als 1 GB freiem Speicher zu sichern oder ?

    Gruß

    MacELCH
     
  5. Lord_Aspen

    Lord_Aspen New Member

    Ne, das ist nicht das Problem!!!

    Ist außerdem unabhängig von der Datei-Größe! Also ich bilde mir ein, daß die Platte mit dem Extended Format nicht zurecht kommt. Wie gesagt mit dem HFS Format läuft die Festplatte nur unter HFS+ gibt es Probleme. Die Frage ist letztlich ob diese spezielle Platte defekt ist, dieses Modell damit nicht zurecht kommt oder ob es doch nur Zufall ist.

    Thomas
     

Diese Seite empfehlen