Problem mit Icon-Datei und FTP-Programm

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Delphin, 23. August 2004.

  1. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    ich habe einige Ordner mit ftp (RBrowser lite) auf meinen Webspace übertragen und kann die nicht mehr löschen. Das Problem ist, dass in diesen Ordner eine Datei mit dem Namen Icon liegt. Sie ist 0 kb gross und ich kann sie weder umbenennen noch löschen.
    Sie existiert auch auf den Ordnern auf meiner Festplatte, ist dort aber unsichtbar.

    Wie soll ich mit dieser Datei umgehen? Wie kriege ich die weg?

    Vielen Dank,
    Delphin
     
  2. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Die Icon-Datei ist für das Programm/bzw. Dokument-Icon zuständig. Daran sollte es nicht liegen. Solche dateien hat Du vermutlich tausendfach auf Deinem Rechner liegen. Wenn Du Daten von Deinem Webspace nicht löschen kannst, könnte dies an den Zugriffsrechten liegen. Im "schlimmsten Fall" beim Provider anrufen, der sollte das problemlos löschen können.
     
  3. oli

    oli New Member

    also wenn ich dateien auf den server lege, habe ich definitiv keine icon dateien dabei. ziehe allerdings auch keine ganzen ordner rüber.
     
  4. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Die Icon-Dateien kannst Du im Normalfall auch nicht sehen, da sie unsichtbar abgelegt werden.;)
     
  5. oli

    oli New Member

    vertraue mir, die sind nicht auf dem server. wie ich schon sagte, ich ziehe keine ganzen ordner rüber.
     
  6. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    danke für die Wortmeldungen, aber sie helfen mir nicht weiter.

    Wenn ich versuche, die Rechte zu ändern passiert das gleiche wie wenn ich versuche, die Datei zu löschen, siehe Bild. Diese Zahl 550, hat die etwas mit Rechten zu tun?

    Wie kann ich weiters vermeiden, dass ich beim nächsten ganzen Ordner wieder so ein Icon übertrage?

    Vielen Dank,
    Delphin
     
  7. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Vergiss doch einfach diese Icon-Datei. Die nimmt keinen Speicherplatz weg und stört eigentlich auch niemanden. Dein betr. Ordner hat ein bestimmstes Symbol. Die Info wie dieses Symbol (Icon) ausschaut steht in dieser Icon-Datei. Irgendetwas scheint wohl mit diesem Ordner nicht in Ordnung zu sein. Ein Anruf oder eine Mail zu GMX sollte aber Abhilfe bringen. GMX hostet Deine Daten und muss in der Lage sein, diese auch zu löschen, falls Dir es nicht gelingt. Ich weiss nicht, wie der GMX-Server verwaltet wird, aber evtl. hast Du keine Rechte Ordner zu löschen. Das muss von Provider Seite eingerichtet werden.

    "Wie kann ich weiters vermeiden, dass ich beim nächsten ganzen Ordner wieder so ein Icon übertrage?"

    ==> Das kannst Du gar nicht vermeiden das ist einfach Systembedingt so.
    Lass mal auf Deinem Rechner über die Suchfunktion das Wort "Icon" suchen, allerdings mit der Option dass das zu suchende Objekt "unsichtbar" ist - Du wirst Dich wundern!
    Bei uns auf dem Server liegen über 300 solcher Teile...
     
  8. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    also, ich versuche, damit zu leben. Ist ja nicht das erste mal, dass ich mit Icons Schwierigkeiten haben (http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=100698) ...

    Und von diesem Problem her weiss ich auch ungefähr, wieviele solcher Dateien ich auf meinem iBook habe. Wie kann ich die löschen?

    Das mit den Rechten bei gmx ist sowieso komisch. Es passiert immer wieder, dass ich Dateien dort drauflege und dann die Rechte korrigieren muss. Standardmässig sind sie dann zuerst rwx------.
    Ordner kann ich schon löschen, so schlecht ist gmx nicht. Nur wenn so ein Icon drin ist geht es nicht. Und ich verstehe nicht, dass etwas mit 0 kb Grösse Informationen enthalten kann.

    Aber es ist mir aufgefallen, dass diese Ordner, die diese Icondateien enthalten, alle vor Jahren schon (sprich noch unter 8.6) angelegt wurden. Hat das damit zu tun?

    Gute Nacht,
    Delphin
     

Diese Seite empfehlen