problem mit IE 5.1 auf OS 10.1

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von harald, 4. Oktober 2001.

  1. harald

    harald New Member

    folgendes problem: wenn ich internet explorer 5.1 starte erscheint sofort die meldung dass der angegebene server nicht gefunden wurde - ohne dass IE den verscuh macht, sich bei meinem provider einzuwählen. Sytsem ist 10.1 (9.2.1classic) auf Ibook 500. mit 9.2.1 haut alles tadellos hin. was nun?
     
  2. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    wähle dich bevor du IE öffnest ins netz ein, dann hast du keine probleme

    xymos
     
  3. harald

    harald New Member

  4. sevenm

    sevenm New Member

    Oder du öffnest erst Mail, das baut eine Verbindung automatisch auf, und danach erst Explorer.

    Seven
     
  5. DonRene

    DonRene New Member

    mit internet connect, das is bei mir dasselbe der bringt die fehlermeldung zu schnell weil die verbindung noch nicht da ist.

    bei omiweb is des net so
     
  6. harald

    harald New Member

    alles klar, jetzt gehts, danke schön. bin halt heute am ersten tag mit OS X unterwegs. kann ich das internet connect zeichen irgendwie in das dock schaufeln so dass es dauern dort bleibt?
     
  7. Xboy

    Xboy New Member

    HI!

    Starte InternetConnect. Dann erscheint das Icon im Dock, Bleib mit dem Mauspfeil für ein paar sekunden drauf bis sich ein Menü öffnet, da geh dann auf "im Dock halten" und dann bleibts auch drinne.

    Funktioniert genauso mit allen anderen Icons von Programmen!

    Liebe Grüsse, Mario
     
  8. charly68

    charly68 Gast

    ja, icon ins dock ziehen, dann bleibt es dort auch
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    leute. denkt jetzt auch an die Menüleiste.
    Von dort können wir jetzt auch starten.
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Eben - wollte ich auch grad anmerken, ist noch viel praktischer!
     
  11. harald

    harald New Member

    folgendes problem: wenn ich internet explorer 5.1 starte erscheint sofort die meldung dass der angegebene server nicht gefunden wurde - ohne dass IE den verscuh macht, sich bei meinem provider einzuwählen. Sytsem ist 10.1 (9.2.1classic) auf Ibook 500. mit 9.2.1 haut alles tadellos hin. was nun?
     
  12. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    wähle dich bevor du IE öffnest ins netz ein, dann hast du keine probleme

    xymos
     
  13. harald

    harald New Member

  14. sevenm

    sevenm New Member

    Oder du öffnest erst Mail, das baut eine Verbindung automatisch auf, und danach erst Explorer.

    Seven
     
  15. DonRene

    DonRene New Member

    mit internet connect, das is bei mir dasselbe der bringt die fehlermeldung zu schnell weil die verbindung noch nicht da ist.

    bei omiweb is des net so
     
  16. harald

    harald New Member

    alles klar, jetzt gehts, danke schön. bin halt heute am ersten tag mit OS X unterwegs. kann ich das internet connect zeichen irgendwie in das dock schaufeln so dass es dauern dort bleibt?
     
  17. Xboy

    Xboy New Member

    HI!

    Starte InternetConnect. Dann erscheint das Icon im Dock, Bleib mit dem Mauspfeil für ein paar sekunden drauf bis sich ein Menü öffnet, da geh dann auf "im Dock halten" und dann bleibts auch drinne.

    Funktioniert genauso mit allen anderen Icons von Programmen!

    Liebe Grüsse, Mario
     
  18. charly68

    charly68 Gast

    ja, icon ins dock ziehen, dann bleibt es dort auch
     
  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    leute. denkt jetzt auch an die Menüleiste.
    Von dort können wir jetzt auch starten.
     
  20. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Eben - wollte ich auch grad anmerken, ist noch viel praktischer!
     

Diese Seite empfehlen