problem mit ie 5

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von john5, 1. Dezember 2001.

  1. john5

    john5 New Member

    hallo zusammen. ich habe folgendes problem. ich rufe unter mac os 9.2 den internet explorer 5 auf. sobald ich in die befehlszeile eine website eingeben will steht der ganze mac still. nicht mal BEFEHL-ALT-ESC hilft. muss dann neu starten. habe den ie schon öfter neu installiert, und immer das gleiche problem. die updates von microsoft helfen auch nichts. ich würde den ie aber gern verwenden weil ich kein netscape freund bin. weiß jemand wie ich das beheben kann? gruß john5
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Langfristig gesehen hilft nur der Umstieg auf X.Dann stürzt Dir wenigstens nicht mehr der Rechner ab.
    Das IE so abstürzt wie bei Dir ist ja doch eher ungewöhnlich.Es gibt doch im IE-Ordner so eine 1.Hilfe Reparatur,die hat auch nicht geholfen?
     
  3. quick

    quick New Member

  4. Manfred

    Manfred New Member

    Wurde der Internet Explorer damals sauber installiert? Einfach Installationsprogramm starten und "OK" klicken reicht in diesem Fall nicht. Ein paar kleine Vorarbeiten sind nötig, sonst kann man diesen Browser vergessen.

    Anleitung zum Clean Install habe ich schon mal ins Forum gestellt.

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=6200#36203

    Versuch's einfach nochmal damit. Ich war mit dem IE 5.0 soweit zufrieden (m.E. nicht schlechter als die 5.5 Beta). Er benötigt lediglich gelegentliche Wartungsarbeiten wie Self-Repair, Cache leeren, Prefs löschen etc. (im Link beschrieben).

    Gruß Manfred
     
  5. Manfred

    Manfred New Member

    @quick

    Am 5.5er sind mir persönlich bis jetzt keinerlei Verbesserungen in punkto Stabiliät und Geschwindigkeit aufgefallen. Falls die 5.0-Version einigermaßen anständig läuft, kann man sich ein Update (vorerst) ersparen.
     
  6. quick

    quick New Member

  7. john5

    john5 New Member

    hi, vielen dank für die tipps. habe ie jetzt "sauber" installiert und alles klappt bestens. danke.

    gruß, john5
     
  8. Manfred

    Manfred New Member

    Nach wie vor neigt der neue Explorer gelegentlich dazu, keine Adressen zu finden. Programm neu starten, Cache leeren, Prefs wegschmeißen ... alles wie gehabt.
    Außerdem vermisse ich immer noch diverse Filtermöglichkeiten a'la iCab. Dennoch baut IE 5.5b (wie der alte 5.0 auch) umfangreiche Seiten etwa15% schneller auf als iCab.
    Wenn man im DSL-verschmähten Niemansland wohnt und nur einfaches ISDN zur Verfügung hat, weiß man solche Details zu schätzen
    Ich sage ja nicht, dass der 5.5b schlechter läuft als der Alte. Allein das ist schon ein Fortschritt (für Microsoft-Verhältnisse).
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wie haste das denn jetzt hinbekommen?
     
  10. john5

    john5 New Member

    ich habs so gemacht wies manfred beschrieben hat.

    klappt alles bestens,

    gruß, john5
     
  11. mac_esel

    mac_esel New Member

    Jaa, ich weiss...Jahre später..

    Muss leider zugeben, dass eine Bekannte das gleiche Problem hat.Allerdings komm ich nicht weiter, weil die Links nicht mehr funktionieren.:embar:
    Kann sich jemand von euch noch daran erinnern?
    Ihr würdet mir sehr helfen. Danke schonmal
     
  12. mausbiber

    mausbiber New Member

    mit IE 5 hatte ich bei OS9 zugegebenermassern keinerlei Probleme.
    Ich kann das Problem auch nicht nachvollziehen.

    Versuch mal die 5.1.7 überzuinstallieren.

    In den meisten Fällen ist Mozilla 1.3.1 aber die bessere Wahl bei OS9 - ist schneller und zu vielen Seiten sogar kompartibler als der IE.
    http://www.t3.rim.or.jp/~harunaga/mozilla-macos9/

    :)
     
  13. mac_esel

    mac_esel New Member

    die aktuellste Version von IE hab ich schon draufgemacht.
    Habe sowas auch noch nie erlebt, das dieser scheiss IE die Kiste dermassen stilllegen kann.Anderen Browser kann ich grad nicht testen, weil der rechner zu weit weg ist.
    Hat vielleicht doch noch jemand ahnung von den stillgelegten Links ?
    Meine Bekannte ist halt auch ein kleines Gewohnheitstier und steht nicht unbedingt auf neue Programme (ist auch ein kleinwenig Unvermögen und kein Bock, denn unter X läuft ja alles prima, naja:klimper: )

    gruss
     

Diese Seite empfehlen