Problem mit iphoto nach Update 4.0.1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von thochri, 27. März 2004.

  1. thochri

    thochri New Member

    Nach dem iphoto-Update von 4.0 auf 4.0.1 stehen mir bei der Diaschau keine Übergänge mehr zur Verfügung. Das Problem tritt beim ibook 600 (16 vram) und beim imac G4 auf.
    Weiß jemand eine Lösung?
     
  2. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

  3. petervogel

    petervogel Active Member

    hmm, bei mir kein problem.
    hast du mal die rechte reparieren lassen? sonst fällt mir leider auch nichts ein.
     
  4. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Rechte sind repariert, es werden trotzdem keine Übergänge angeboten.
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    schau mal im iphoto proggie mit -paketinhalt anzeigen-, ob die übergänge im plugin ordner zu finden sind.
    iphoto->contents->plugins
    da sollten alle filter sein. sind sie jedenfalls bei mir. wenn sie da nicht drin sind ist es klar, dass sie nicht angezeigt werden. noch mal alles installieren. wenn sie drin sind->????? auch noch mal installieren.
     
  6. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    die PlugIns sind da, hatten aber "komische" Rechte: rwx------. Habe das geändert auf rwxrwxr-x (so wie die "Formatter" im gleichen Verzeichnis), war aber leider erfolglos. Werde iPhoto wohl neu installieren....

    Oder hat noch jemand eine Idee?

    Ciao + Danke
    Napfekarl
     
  7. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    alles da, bei beiden macs. lösch mal alles was mit iphoto zu tun hat und installiere es neu.
     
  8. teorema67

    teorema67 New Member

    Hi,

    versuch's doch noch 'mal mit Löschen der com.apple.iphoto.plist.

    Gruß!
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen