Problem mit Longshine Repeater

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zwieback, 16. Mai 2008.

  1. Zwieback

    Zwieback New Member

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Ein Apple Airport Netzwerk mit Airportstation als Basis. Ein Longshine LCS WA5-40 ist als Repeater eingesetzt, um das Signal bis in den Keller zu verstärken. Dort empfange ich nur das Signal des Repeaters (Longshine) und kann mit einem Imac sowie mit einem MacbookPro ins Netzwerk und Internet gehen. Alles funktioniert problemlos.
    Sobald ich aber irgendwo im Erdgeschoss des Hauses mit meinem MacbookPro ins Netzwerk gehen will, und zwar an Stellen, an denen ich beide Geräte empfange, treten Probleme auf. Die Internetverbindung ist langsam, manchmal geht gar nichts. Schalte ich den Longshine aus und empfange nur das Airportsignal der Airportbasisstation ist die Geschwindigkeit wieder normal, allerdings ist nun die Reichweite eingeschränkt.
    Ich nutze an beiden Geräten den Kanal 11. Im Moment ohne Sicherheit (kein WEP oder WPA).
    Longshine Firmware 1.22
    Habt ihr so ein Problem schon einmal gehabt?

    Danke für eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen