Problem mit Neooffice: Text verschwunden --> rätselhaft!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von eschneit, 11. Dezember 2012.

  1. eschneit

    eschneit New Member

    Hallo,

    also, ich werde mal versuchen mein Problem zu schildern und hoffe, dass es jemand versteht und mir helfen kann:
    Ich habe einen relativ langen Text in Neooffice verfasst. Zwischendurch immer mal wieder gespeichert. Beim nach oben scrollen hat sich dann auf einmal alles Geschriebene verschoben. Die ersten drei Zeilen der ersten Seite sind normal sichtbar. Alles was danach auf der ersten Seite stand, steht nun auf der zweiten. Der Rest ist verschwunden (die letzte sichtbare Zeile ist regelrecht halbiert, als ob der Text im Nichts verläuft). Durch Backspace o.ä. ist es nicht möglich, die Seiten wieder aneinander zufügen. Wohl kann ich den Text Stück für Stück ausschneiden und in einem anderen Dokument wieder einfügen. Für jedes entfernte Stück Text, kommt dann ein Stück verschwundener Text zum Vorschein.

    Anders speichern, neu Starten, etc hab ich schon versucht.

    Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte und wie ich das Problem behebe?

    Viele Grüße
    Anna
     

Diese Seite empfehlen