Problem mit .pdf Dateien

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von butega, 3. März 2007.

  1. butega

    butega New Member

    Hallo!
    Ich habe seit einiger Zeit Probleme mit .pdf Dateien und besonders mit Adobe Acrobat Reader (egal welche Version).
    Ich habe mehrfach versucht, Adobe Acrobat zu deinstallieren, und wieder zu installieren, auch verschiedene Versionen probiert.
    Adobe Acrobat stürzt sofort nach dem Öffnen ab.
    Ich habe auch sämtliche Einträge unter "Library", die mit Adobe Acrobat zu tun hatten, gelöscht aber vor allem in Safari, wenn ich ein .pdf Dokument aufrufe, dann stürzt auch Safari ab, obwohl Adobe Acrobat nicht mehr im System installiert ist.
    Das Öffnen von .pdf Dateien mit "Vorschau" klappt es ohne Probleme.
    Weiß da jemand Rat, wie ich das Problem mit Adobe Acrobat lösen kann? Eine funktionierende Version von Adobe Acrobat wäre mir nämlich nützlich.
    Danke im voraus
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Leider bleibt bei deiner Beschreibung eines unklar: Stürzt der Reader ab, wenn du ihn öffnest, oder stürzt der Reader ab, wenn du eine PDF öffnest?
    Im zweiten Falle versuche es mal so:
    Entferne unter "Library/Internet PlugIns/" die Datei "AdobePDFViewer". Dann starte den Reader und wähle im Menü "Hilfe/Adobe Reader-Installation reparieren".
     
  3. butega

    butega New Member

    es stürzt ab auch wenn ich nur den Reader öffne.
    Unter "Library>Internet PlugIns" gibts die Datei "Adobe PDF Viewer" nicht mehr, trotzdem stürzt Safari ab, wenn ich eine .pdf Datei aufrufe....
    Adobe Acrobat Reader wurde bereits deinstalliert.
     

Diese Seite empfehlen