Problem mit T-DSL(flat) unter OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Hidetoshi, 30. Mai 2001.

  1. Hidetoshi

    Hidetoshi New Member

    Obwohl ich die Erkennungsnummer, T-Online Nummer , #0001 und @t-online.de in PPPoE eingegeben habe, kommt keine Verbindung zustande. Mein Rechner ist übrigens MacDV400/SE.
    Ob jemand mir helfenkönnte.
     
  2. stefanlehner

    stefanlehner New Member

    wählst du dich über internet connect ein ?
    wenn ja(die beschreibung is ziemlich dünn) achte darauf dass du das den richtigen "modemanschluss" auswählst. nicht "interner modemanschluss"
     
  3. Hidetoshi

    Hidetoshi New Member

    Ich wähle kein Modem, sondern die Eithernetsverbindung.
     
  4. stefanlehner

    stefanlehner New Member

    hmm,

    dann weiss ich auch leider nicht mehr
     
  5. moep

    moep New Member

    Hallo,

    mach doch einfach mal folgendes:
    Erstelle eine neue "Umgebung" und gib dort in den Netzwerkeinstellungen mal alles ein.
    Hat bei mir so funktioniert.
     
  6. Hidetoshi

    Hidetoshi New Member

    Danke für deinen Vorschlag!
    Ich habe es ausprobiert, aber ist's nicht gegangen.
    Bis vor einer Woche hat die T-DSL Verbindung prima funktioniert.
    Aber plötzlich kam keine Verbing mehr.
    Ich habe erneut das OS X installiert.
    Die Festplatte ist in drei partitioniert. Auf der ersten ist OS 9.1 installiert, auf der zweiten OS X, auf der dritten nochmal OS 9.1.
    Nach der Installation erscheinen Fenster zum Konfigurieren.
    Ich wähle dabei DSL-Anschluß aus. Gleich danach erscheint ein Fenster für Lan-Verbindung. Ich mache nichts auf diesem Fenster. In Netzwerk wähle ich Ethernet(integriert) aus und gebe in PPPoE die Anschluss- erkennungsnummer, T-Online Nummer, #0001 und @t-online.de ein.
    Das hatte mal geklappt. Aber jetzt nicht mehr. Warum?????
    Kann jemand mir helfen?
     
  7. se_wi

    se_wi New Member

    ich glaube dass darf nicht #0001 heissen, bei mir steht 0001 ohne die raute, probiers mal aus
     
  8. Hidetoshi

    Hidetoshi New Member

    Danke für deinen Rat!
    Ich habe ohne # ausprobiert. Leider ging es nicht.
     
  9. se_wi

    se_wi New Member

    probier mal eine neusynchro, - stecker vom modem raus - kurz warten - stecker wieder rein - hat bei mir aml geholfen
     
  10. sevenm

    sevenm New Member

    Ich würde mal sagen, nicht dein Rechner ist das Problem sondern eher Telekom/ T-Online. Solange es eine Weile läuft und dann nicht mehr bist niemlas du selbst schuld!!!

    Ruf mal bei der Störungsstelle an, die bei T-Online sind eh taub und können nicht helfen.

    Seven
     
  11. sevenm

    sevenm New Member

    Noch was Raute kannste/ mußte weglassen...
    Und schreib nächstes Mal gleich, daß es erst ging...dann kann man besser helfen, und du hättest nicht OS X neu installieren müssen.

    Seven
     
  12. Hidetoshi

    Hidetoshi New Member

    Auf dem System 9.1 funktioniert DSL einwandfrei.
     
  13. Hidetoshi

    Hidetoshi New Member

    Ja, ich habe es weggelassen.
    Anschlusskennungsnummer , T-Online Nummer, 0001 und @t-online.de
    Das ist meine Eingabe für PPPoE in der Ethernets(integriert)-Verbindung.
     
  14. Hidetoshi

    Hidetoshi New Member

    Das habe ich ein paar Mal ausprobiert. Aber leider nicht ist es gegangen.
     
  15. Macintosh

    Macintosh New Member

    Leider kann ich Dir auch nicht helfen. Ich wollte nur mitteolen, daß bei mir DSL unter 9.1 nicht läuft, dafür aber unter X.
    Gibt es da zufällig ein gemeinsames Problem??

    Macintosh
     
  16. moep

    moep New Member

    Die Raute ist bei einer < 12stelligen T-Online Nummer nur nötig, sonst weglassen.
     
  17. desELend

    desELend New Member

    Hallo, schau mal nach ob du das alles hast
    netzwerk
    TCP/IP
    Domain-Name-Server
    194.25.2.129
    Domain-Namen
    t-online.de
    PPPoE
    haken pppoe verwenden ist klar
    Internet-Anbieter bla bla bla
    pppoe-dienstname lehr
    name nummernummer0001@t-online.de
    AppleTalk nichts
    Proxies nichts

    zur sicherheit mac ausmachen dsl modem austecken warten warten warten mal nachschaun ob auch alles so eingesteckt ist wie es sich gehört netzwerk kabel im dsl modem bei 10base im mac nachschaun ob es auch sitzt dann DSL MODEM einstecken warten bis die sync lampe dauerhaft brennt mac einschalten ins internet einwählen und wens nicht geht dann bein der Telekom DSL störungstelle anrufen 08003302000 glaub ich
    viel glück wünscht desELend

    TELEKOM die machen das einfach
     
  18. Hidetoshi

    Hidetoshi New Member

    Du hast Problem mit dem DSL-Verbindung unter OS 9.
    Unter OS X hast du kein Problem damit.
    Bei mir ist es umgekehrt. Hoch interesant.
     
  19. Hidetoshi

    Hidetoshi New Member

    Danke für deine ausführlichen Beschreibung.
    Ich habe alle Daten eingegeben, die du mir aufgeschrieben hast.
    Wie ich schon sagte, läuft es einwandfrei unter OS 9.1, aber nicht unter OS X. Deshalb ist die Verbindung mit T-Online (auch Modem) OK.
    Das Problem liegt, vermute ich, irgendwo anders.
    Könntest du mir freundlicherweise sagen, wie man nach der Installation vom OS X die Daten zur Konfiguration eingeben soll.
     
  20. macflash

    macflash New Member

    Die Einstellungen nach der Installation funzen nicht immer. Schau mal in den System Preferencen (Netzwerk) nach was dort steht. Evtl. alles dort neu eingeben. Danach müßte es klappen. Übrigens, bei mir funzt dsl unter dem 9er und auch unter x.
     

Diese Seite empfehlen