Problem mit USB-MIDI-Interface

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Joerg, 6. November 2000.

  1. Joerg

    Joerg New Member

    Hallo,

    ich besitze einen iMac und das USB2MIDI-Interface von Steinberg mit OMS und dem USB-2-MIDIDriver dafür in der Version 1.0.0 (lt. Apple System Profiler USBMIDISport 0.3.3). Leider wird das Interface unter Mac OS 9.0.4 nicht richtig erkannt, wenn es beim Start des Macs bereits am USB-Port eingesteckt ist, sondern nur wenn ich es nach Hochfahren des Systems einstecke. Ziehe ich das Interface während des Betriebs raus, friert der Mac ein (ist nicht unbedingt das, was ich unter hot-pluggable verstehe).

    Steinberg war leider nicht in der Lage, mir bei diesem Problem behilflich zu sein.

    Woran kann das liegen. Hilft evtl. ein USB-Hub?

    Jörg
     
  2. Moese

    Moese New Member

    hallo

    versuch mal die neue Firmware (bei Apple.de erhältlich) Und es gibt auch ein neues Update der FireWire/USB Ports.

    Gruss

    Moser
     
  3. Joerg

    Joerg New Member

    Hallo,

    vielen Dank für den Tip.

    Leider verwende ich bereits die aktuellste Firmware für den iMac (2.4f1) und für den USB-Port habe ich leider kein Update bei Apple gefunden (der System-Profiler zeigt für USB die Version 1.4.2). Für das USB2MIDI-Interface habe ich mir auch bereits die neueste Version von Steinberg besorgt.

    Viele Grüße
    Jörg
     

Diese Seite empfehlen