Problem nach Erwachen aus Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macmacfriend, 13. August 2002.

  1. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Hi,

    sobald ich meinen Mac (PMG4/466 MhZ/OS 9.1) wecke, legt sich leider
    die ISDN-Leonardo-Karte schlafen. Zwar funktioniert das Leo-Programm
    noch, aber der Datenversand ist nach dem Ruhezustand nicht mehr möglich.
    Das funktioniert erst wieder nach einem Neustart.

    Hat da vielleicht der Leo-Treiber im Ruhezustand zu wenig Strom bekommen
    und wird darum nicht mehr erkannt?

    Vielleicht weiß jemand `ne Lösung???

    Viele Grüße! Tom
     
  2. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Hi,

    sobald ich meinen Mac (PMG4/466 MhZ/OS 9.1) wecke, legt sich leider
    die ISDN-Leonardo-Karte schlafen. Zwar funktioniert das Leo-Programm
    noch, aber der Datenversand ist nach dem Ruhezustand nicht mehr möglich.
    Das funktioniert erst wieder nach einem Neustart.

    Hat da vielleicht der Leo-Treiber im Ruhezustand zu wenig Strom bekommen
    und wird darum nicht mehr erkannt?

    Vielleicht weiß jemand `ne Lösung???

    Viele Grüße! Tom
     
  3. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Hi,

    sobald ich meinen Mac (PMG4/466 MhZ/OS 9.1) wecke, legt sich leider
    die ISDN-Leonardo-Karte schlafen. Zwar funktioniert das Leo-Programm
    noch, aber der Datenversand ist nach dem Ruhezustand nicht mehr möglich.
    Das funktioniert erst wieder nach einem Neustart.

    Hat da vielleicht der Leo-Treiber im Ruhezustand zu wenig Strom bekommen
    und wird darum nicht mehr erkannt?

    Vielleicht weiß jemand `ne Lösung???

    Viele Grüße! Tom
     

Diese Seite empfehlen