Problem Toast 6 - DVD+RW

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von michael78, 29. Dezember 2004.

  1. michael78

    michael78 New Member

    Hallo zusammen. Hab ein Problem in Zusammenhang mit Toast 6.0.7 . Wenn ich mit Hilfe eines externen DVD Brenner (Phillips 1640 in einem externen USB-Gehäuse) eine DVD+RW lösche funktioniert zwar der Löschvorgang einwandfrei allerdings hab ich danach keine Schreibrechte mehr für die DVD. Toast löscht mir zwar die RW, meldet auch dass der Löschvorgang erfolgreich war, kann danach aber nicht mehr auf die RW schreiben. Die DVD+RW lässt sich auch nicht mehr als Leer-DVD mounten. Dasselbe passiert über das Festplatten-Dienstprogramm. Ebenfalls egal ob schnell löschen oder löschen gewählt wird
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Könnte ein Problem mit dem Medium sein. Ich habe auch eine solche Scheibe, allerdings ist es eine DVD-RW, die ab und zu nach dem Löschen scheinbar unbrauchbar wird.

    Leider gab bzw. gibt es in meinem Fall nur eine einzige Möglichkeit, und das ist für Roxio bzw. den Mac etwas peinlich: Die DVD-RW muss unter Windows z.B. mit Nero gelöscht werden. Danach war sie auch am Mac wieder beschreib- und auch (einige Male) korrekt löschbar.

    Warum diese DVD-RW (EMTEC) immer mal wieder ein Problem nach dem Löschen hat, kann ich nicht sagen. Meine anderen RWs (TDK und Verbatim, sowohl -RW als auch +RW) haben dieses Problem nicht.

    Übrigens: Niemals "Schnell löschen". Weder auf dem Mac noch unter Windows. Das ist für eine DVD-RW/+RW eh ganz schlecht, weil die Oberfläche dadurch inhomogen wird, was zwangsläufig zu einer schlechten Brennqualität führt. Ev. ist bei Dir genau das das Problem, wenn Du die DVD+RW schon viele Male nur teilweise gelöscht haben solltest.

    Gruss
    Andreas
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Ich habe ich in letzter Zeit auch Probleme mit RWs, der Hinweis die immer komplett zu löschen ist gut, mache ich sonst nie, danke AndreasG:) , denke dass es dann geht (zumindest einmal nach komplett löschen gings wieder, hätte aber nicht dran gedacht, dass es am sonst nur schnell löschen lieget)

    Gruß
     
  4. michael78

    michael78 New Member

    Ich probiers jetzt mal unter Nero danach werd ich sie nicht mehr schnell löschen!
    Danke für die Mega-Schnelle Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen