Problem (?): USB-Stick nach Ruhezustand ibook

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Paulchen2, 15. März 2004.

  1. Paulchen2

    Paulchen2 New Member

    Habe gerade weiter unten den Beitrag zu dem USB-Stick-Problem gelesen und da fällt mir ein, dass ich die Frage immer schon mal stellen wollte:

    Ist es normal, dass der mac-formatierte USB-Stick vom iBook nicht mehr erkannt wird, wenn es aus dem Ruhezustand erwacht? Ich muss den Stick danach immer wieder neu einstecken. Würde mich mal interessieren, ob das bei jedem Stick so ist.

    Gruß Paulchen
     
  2. RPep

    RPep New Member

    Also, da ich mit meinem SUB-Stick Dateien zwischen Mac und Win austausche, habe ich meinen im FAT (DOS)-Format formatiert. Meiner wird nach dem Ruhezustand aber einwandfrei erkannt bzw. ist noch als Volume gemountet.

    Ich benutze ebenfalls iBook 12" G4 und 10.3.2
    Viele Grüße
    Ralf
     

Diese Seite empfehlen