Problem

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von oli2000, 24. Dezember 2004.

  1. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ist ja wohl nicht wahr. Katze sitzt in der Küche und ist irgendwie aufgedreht, wie wenn ein anderes Tier da ist. Und es ist eins da: ein Mariechenkäfer auf meinem Küchenboden. Was mache ich jetzt damit? Katzenspielzeug? Raus in die Nacht bei 0°?
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … deine Probleme möcht' ich haben …
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    :D

    Ich habe noch GANZ andere!
     
  4. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Wart mal, ich schick mal meine vorbei, die löst das Problem. :D
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

  6. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    *warnurspass*
    …ich habe eigentlich gar keine Probleme, jedenfalls keine richtigen.
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Mariechenkäferverstärkung? Klingelt gleich eine Bande wütender Mariechenkäfer an der Tür? Nein, die würden sicher einfach durch den Briefkastenschlitz hereinkommen … *Angst*
    :crazy:
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Wenn ich in, sagen wir mal, 5 Jahren auf heute zurückblicken werde, werde ich sicher sagen: war eigentlich ganz lustig, die Zeit.

    So war es bisher immer im Nachhinein.
     
  9. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Marienkäferchen hab ich grad keine da, aber meine Katze könnte Deinen Marienkäfer prima hypnotisieren, bis Du weißt, was aus ihm werden soll. :)
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Leeres (!) Marmeladenglas auspolstern, Katze zum Füttern des Marienkäfers rein, kleine Liege für den Verdauungsschlaf rein. Fertig mit der guten Tat.
     
  11. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ich habe die Arbeitsschritte nicht genau verstanden, aber ich ahne, dass meine Katze nicht gerne in ein Marmeladenglas möchte. Außerdem sieht die Nahrungskette so aus: Blatt – Blattlaus – Mariechenkäfer – Katze – Chinaimbiss. Sicher.
     
  12. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Das gefällt mir besser. Ich sollte aber mal nach dem Käfer sehen, vermutlich ist er schon längst totgeschnuppert oder totgeleckt worden.
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Kannste mal wieder sehen, wie weise Adenauer war - der sagte schon damals: "Ich sage nur China." :D
     
  14. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Oli, Du musst die Katzenstellung hier halten, wenn ich ab morgen weg bin. :klimper:
     
  15. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    :D
     
  16. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Mache ich gerne. Wie lange bist du ohne elektrisches Licht und Internet?
     
  17. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    1. oder 2. Januar ;(
    Man kann ja auch mal wieder ein Buch lesen!...
     
  18. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Das könnte man! Ich knabber nur immer so lange an einem herum, und im Regal stapelt sich der Geplant-zu-lesen-Stapel immer höher. Und bei Karstadt gibts gerade „Verschwende deine Jugend“ aufm Grabbeltisch, das wollte ich schon immer mal ansehen …
    :crazy:
     
  19. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member


    "...stattdessen sitzt man da und glotzt auf diesen blöden Monitor!" :D
     
  20. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    In den letzten Tagen fand ich es ganz hübsch hier!

    Das Problem ist gelöst, der Käfer ist weg. Immerhin hat sie ihn gefressen, so hat er nicht zuckend daliegen müssen.

    Oder er sitzt ihr im Fell und mir nachher im Bett. Hmm.
     

Diese Seite empfehlen