Probleme bei der Defragmentierung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von helldorado, 14. Februar 2005.

  1. helldorado

    helldorado New Member

    ich versuche in 10.3. mein fragmentiertes Startvolume wieder auf Vordermann zu bringen. Beim einlesen der Daten in iDefrag erscheint der für mich leider unverständilche Hinweis:
    [​IMG]

    hat jemand ne Idee, was zu tun ist? Mein Festplatten Dienstprogramm erklärt mein Start Volume für OK....
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    Unter 10.3 ist jede Defragmentierung 100%tig vollkommen und überhaupt sinn- und zwecklos. Aber vor allem überflüssig.
     
  3. helldorado

    helldorado New Member

    aaah, ja?! :confused:
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Ja *vor allem* beim Startvolume.
    Du kanst ne externe festplatte fragmentieren wenn du auf dieser z.B. Videobearbeitung machst - da hat defragmentieren schon vorteile wenn du viele große Dateien stets und ständig schreibst und liest.
    Ansonsten ist defragmentierung unter OS X komplett unsinnig. Vor allem auf dem Startvolume ist 2 Minuten später dann doch alles wieder anders und bringt absolut *nichts* im Gegenteil - es schadet eher noch, weil es den Dateizugriff und Handling des systems beeinträchtigt.

    => http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=25668



    Also wenn defragmentieren, dann Video & Audio Arbeitsplatten vor großen CaptureVorgängen ect ... also überall wo am Stück und regelmäßig *große* Dateien geschrieben und gelesen werden.
    aber nicht wenn dies die Systemplatten sind (macht das ernsthaft jemand der audio&video bearbeitung macht?)
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

  6. helldorado

    helldorado New Member

    fein. das ist alles einfach nachzuvollziehen.
    trotzdem interessiert mich immer noch der kern meine frage (die nicht war, soll ich mein volume defragmentieren, ja oder nein....): was steht da im dialog fenster????
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

  8. kawi

    kawi Revolution 666

    Das warscheinlich Katalog Einträge auf deiner HD beschädigt sind und du deine Festplatte reparieren sollst !

    Also mal von der OS X CD starten, festplattendienstprogramm aufrufen und mal das Volume überprüfen und gegebenenfalls reparieren.
    Es kann sein das die Platte dennoch in ordnung ist, kann aber auch ein das tatsächlich was defekt ist.
    das OS X festplattendienstprogramm gibt weitere Auskunft.
     
  9. helldorado

    helldorado New Member

    yup bereits passiert. und auch über meinen anderen mac geprüft. findet nix. deshalb verwirrt mich ja dieser ganze kauderwelsch darunter.
     
  10. kawi

    kawi Revolution 666

    Wenn das festplattendienstprogramm keine defekten katalogeinträge findet dann gibts auch keine.
    daran kannst du mal sehen was fürn Schrott das Defragmentierungsprogramm ist ;-)

    Es kommt nicht mit Katalogeinträgen zurecht die laut FPD in ordnung sind und gibt auch noch falsche Warnhinweise.
     
  11. SC50

    SC50 New Member

    Das "kauderwelsch" sind Index Fehler, wie sie ab und an auftreten können. Ein fsck im single User Mode sollte das beheben können (macht zwar nicht wirklich etwas anderes als das "Festplatten Dienstprogramm", gibt aber wärend es abläuft einen lesbaren Output)..
     
  12. helldorado

    helldorado New Member

    hm, meine zerschossene 9er partition hab ich mit idefrag fit bekommen.
    aber egal. wenn ich mir keine sorgen machen muss, bin ich beruhigt :)
     
  13. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Vorsicht, ältere Versionen von iDefrag LÖSCHEN DATEN !


    Diese Tools machen mehr Streß als das sie nützen.
     
  14. teorema67

    teorema67 New Member

    Es könnten falsche Fehlermeldungen sein. Was ist das für ein Tool, mit dem du defragmentierst?
     
  15. kawi

    kawi Revolution 666

  16. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich sag' bei derartigen Gelegenheiten immer "Guten Morgen" oder "Geh' noch mal zurück auf LOS". :D
     
  17. Mäkki

    Mäkki New Member

    @teorema67
    Du warst heute nacht zu kurz zu Hause...
     
  18. teorema67

    teorema67 New Member

    Ja, die Konzentration ist weg. Besonders nach Inspektion des Yahoo Fehlers, der auf den für Aussenstehende ungültigen Link zurückzuführen ist (deswegen habe ich vor zweieinhalb Jahren doch .mac und nicht Yahoo genommen).

    Bis bald :zzz:
     

Diese Seite empfehlen