Probleme bei der grafischen Darstellung mit Quicktime 4.03

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von deornoth, 2. Juli 2004.

  1. deornoth

    deornoth New Member

    Hi!

    Ich nutze den Basilisk II Emulator auf meinem Microsoft System (ich weiß, ist nicht das wahre, aber manchmal unumgänglich ;) ).
    Da Basilisk anscheinend nur 68xxx Prozessoren emulieren kann, musste ich den Quicktime 4.03 installieren, welcher eigentlich auch reichen sollte. Allerdings habe ich das Problem, dass dieser Quicktime immer eine Fehlermeldung darstellt, wenn es eine Grafik darzustellen gilt (Explosionszeichnungen).
    Habt ihr vieleicht einen Tipp für mich? Ich verzweifel so langsam, denn eigentlich sollte das so laufen ;(
     
  2. deornoth

    deornoth New Member

    Hi!

    Ich nutze den Basilisk II Emulator auf meinem Microsoft System (ich weiß, ist nicht das wahre, aber manchmal unumgänglich ;) ).
    Da Basilisk anscheinend nur 68xxx Prozessoren emulieren kann, musste ich den Quicktime 4.03 installieren, welcher eigentlich auch reichen sollte. Allerdings habe ich das Problem, dass dieser Quicktime immer eine Fehlermeldung darstellt, wenn es eine Grafik darzustellen gilt (Explosionszeichnungen).
    Habt ihr vieleicht einen Tipp für mich? Ich verzweifel so langsam, denn eigentlich sollte das so laufen ;(
     

Diese Seite empfehlen