Probleme bei iMovie Effekten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tallex, 23. Dezember 2006.

  1. tallex

    tallex New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe ein kleines nerviges Problem mit iMovie 6 (alle Updates sind installiert). Immer, wenn ich einen Effekt zwischen zwei Sequenzen einfüge wird bei der Wiedergabe des Effektes der Ton der vorherigen Sequenz wiederholt und nicht das Ende dieser Sequenz ausgeblendet oder überblendet zur nächsten Sequenz (was aber der eigentliche Sinn eines Effektes ist). Es kommt mir so vor, als würde iMovie automatisch einen Teil der Audimaterials der ersten Sequent schneiden und nach belieben in den Effekt einfügen. Beim abspielen ist es vergleichbar mit dem "springen" einer CD, wenn immer die gleichen 1, 2 oder 3 Sekunden wiederholt werden.

    Hat einer von Euch vielleicht das gleiche Problem??

    Über eine Lösung wäre ich sehr dankbar, da sich so kein vernünftiger Film erstellen lässt.

    Viele Grüße

    Alex

    Hardware die ich benutze:
    MacBook Pro 1,86 Ghz
    OS X 10 inkl. aller Updates
    1,5 GB Arbeitsspeicher
    Dateiformat: MAC OS X Extendet (Journaled)
    Ich denke die Leistung sollte ausreichend sein
     

Diese Seite empfehlen