Probleme bei Internet by Call

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Holloid, 1. Dezember 2005.

  1. Holloid

    Holloid New Member

    Ich hab den neuen IMac,bin eigentlich auch sehr zufrieden,hab aber jetzt ein Problem.Da der neue Imac ja kein Internes Modem mehr besitzt,und mein DSL anschluss erst in mehreren Wochen zu verfügung steht,hab ich mir ein externes Modem bei ebay ersteigert.Zu meiner verwunderung und Freude hat mein Mac das jetzt 6 Jahre alte gerät(aber noch nie benutzt)erkannt.
    Und jetzt das Problem.Ich krieg zwar manchmal eine verbindung zum Netz,es wird mir auch eine verbindung angezeigt,kann aber weder eine EMail noch eine Seite öffnen.Als weiteres lässt sich die (vorhandene oder auch nicht vorhandene?) Verbindung nicht mehr trennen.Erst durch die Abmeldung des users.Als weiteres wird bei der Passwortengabe das Passwort einfach verlängert.Anstatt 5 Buchstaben sind es denn auf einmal 12.
    Frage eins:wie kann ich die alten einstellungen löschen?
    Frage zwei:liegt es am Modem(3Com Office Connect 56K Business Modem )?
    Hat jemand eine Idee??
    IMac G5 20 Zoll OSX.4.3
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Das Passwort wird nicht verändert, sondern nur besser versteckt. Wenn du sehen könntest, wieviele Buchstaben es sind, kannst du fremde Passwörter leichter erraten als wenn du das nicht weisst.

    Christian.
     
  3. Holloid

    Holloid New Member

    achso...na dann.Vielen dank Trotzdem
     

Diese Seite empfehlen