Probleme bei MAC OS X installation

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mcaxel, 10. September 2007.

  1. mcaxel

    mcaxel New Member

    Hallo!

    Ich habe mittlerweile schon ein paar Monate meinen G4 (siehe Signatur) und war immer sehr zufrieden damit!Er lief trotz der Leistung für meine Anwendung sehr gut und machte keine Probleme!

    Allerdings musst ich zum her und wusste das ich eine Woche nicht heim kommen würde und schaltete den Mac aus!Als ich nach der Woche zurückkam startete ich ihn und kurz bevor er fertig war sollte ich ihn Restarten!das ging auch nicht mehr weg (was schon sehr komisch war) und ich startete von CD.Half alles nichts deswegen wollte ich ihn neu aufsetzten jedoch verlangt er immer einen Restart während der Installation. Ich kann einfach MAC OS 10.4 nicht mehr installieren!!

    Was kann ich machen?Wisst ihr woran das liegt?Ich habe leider keinen Plan mehr was ich machen soll!!

    danke

    mcaxel
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Ich gehe davon aus, dass du eine Kernel-Panic bekommen hast? Das zeigt sich daran, dass der Bildschirm sich verdunkelt und in einem dunklen Kasten in mehreren Sprachen eine Aufforderung zum Neustarten erscheint?

    Hast du mal die Platte überprüft? Das geht natürlich dann nur, wenn du von der Tiger-DVD startest! Startet er aber auch nicht von der Tiger-DVD, ist möglicherweise etwas defekt, z.B. RAM???
     
  3. mcaxel

    mcaxel New Member

    Hallo!

    Ja genau dieses Kernel-Panic kam immer!

    Von der CD sagt er das die Festplatten in Ordnung sind!

    Mittlerweile kann ich garnicht mehr neuinstallieren weil entweder es kommt diese Kernel-Panic oder er beginnt zu installieren und schreibt dann in dem Fenster Restart in XY seconds.

    Danke

    mcaxel
     
  4. dimoe

    dimoe New Member

    Hast Du nicht noch eine MacOS9 Start-CD von der Du versuchen könntest zu starten, bei deinem G4 müßte das doch gehen? Dabei würdest Du sehen ob überhaupt noch etwas geht.

    Wieviele Festplatten hast Du im G4? ist noch Platz für eine neue/leere?
    Falls Du noch eine einbauen kannst, ziehe doch einmal die Stecker von der bisherigen Start-Festplatte ab und versuche nun auf der neuen Festplatte MacOSX zu installieren.

    Dirk
     
  5. mcaxel

    mcaxel New Member

    Hallo!

    Erstmal sorry das ich mich solange nicht gemeldet habe, aber ich habe viel zu tun zurzeit (Bundesheer) und komme selten heim!

    Also zurück zu meinem Problem:
    Ich habe 2 Festplatten drinnen wobei ich bei der Daten-Platte nachdem nix mehr ging noch alle Daten gesichert habe und anschließend versucht auf dieser zu instalieren!

    Jedoch ist es mir auf beiden Platten unmöglich OSX zu installieren!

    OS 9 CD habe ich leider keine, weil der Mac aus einer Firma ist und da alles über Netzwerke installiert wurde und deswegen keine CD mitgeliefert wurden!

    Danke

    mcaxel
     
  6. Macziege

    Macziege New Member

    Was ist das für eine CD? Original 10.4? Oder eine Kopie von irgend einer 10.4xx - Version?
     
  7. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,
    was heisst falsche gekauft?
    Solche Probleme bei der Installation hatte ich auch schon mal, und sie liessen sich auf einen leicht defekten Ram-Riegel zurueckfuehren. Einen solchen bemerkt man im Betrieb nicht, aber bei der Systeminstallation. Ich haben an meinen Speicherriegeln herumprobiert, den defekten gefunden und ohne ihn ging die Installation auf Anhieb.
    Das muss aber nicht gleichzeitig die Erklaerung fuer das eigentliche Startproblem sein. Es kann auch sein, dass Du zwei verschiedene Probleme hast.

    Delphin
     

Diese Seite empfehlen