Probleme beim Brennen von DVDs mit Toast

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von winterland78, 29. Juni 2004.

  1. winterland78

    winterland78 New Member

    Ich habe einen eMac mit einem externen DVD-Brenner (Lacie). System: OSX 10.2
    Wenn ich mit Toast 6.03 eine Video-DVD brenne
    (ein Film aus iMovie) kann ich die DVD in keinem
    DVD-Player abspielen. Ich habe schon
    mehrere Rohlinge verbrannt (DVD+R), verschiedene
    Marken ausprobiert, auf zwei DVD-Playern getestet,
    nix geht. Seltsamerweise hat es beim allerersten
    Mal funktioniert. Habe aber seither eigentlich
    nichts anders eingestellt.

    Wenn ich eine SVCD von den Daten brenne,
    läuft es ohne Probleme.

    Bin am Verzweifeln, ich hoffe, jemand kann mir
    weiterhelfen.
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Hi,


    benutz die Suchfunktion, dann hättest Du schon eine Antwort.

    DVD+R laufen in nur wenigen Playern, das könnte das Problem sein. Auch Mac OSX mag bis 10.3.2 (oder so) keine + Rohlinge.

    Nimm - Rohlinge, die sind kompatibler.

    Falls es Aussetzter oder Ruckeler gibt, verwende andere Rohlingsmarken. Die billigen machen gerne Streß.
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    läuft die DVD auf dem Mac ? bzw startet nach einlegen der Apple DVD Player?

    Können die getesteten Player vielleicht keine DVD+ Rohlinge abspielen? Wenn der Brenner auch DVD - fähig ist würde ich zum Brennen von Video DVDs auschließlich auf MINUS Rohlinge zurückgreifen. DVD- ist der Standard der sich an die DVD Video Konventionen hält. DVD+ ist weniger kompatibel zu DVD-Video, da es durch einige "Erweiterungen" des DVDs Formats zwar Vorteile im handling mit Daten DVDs verschafft, aber das eben zu Lasten des DVD Standards.
    DVD+ für Video ist fürn Ar***.

    Allerdings sollte der Großteil der aktuellen DVD Player auch DVD+ Medien abspielen.
    Ansonsten vielleicht einfach mal die Rohlingssorte wechseln.
    auch drauf achten das man keine RW Rohlinge verwendet, auch hier liegt es meist am DVD Player ob er sie abspielt oder nicht.

    Allgemein einfach mal ein paar mehr Infos posten, welche Rohlingsorte, welchen Brenner genau etc ...
    ...und willkommen hier im Forum
     
  4. winterland78

    winterland78 New Member

    Suchfunktion hab ich natürlich zuerst probiert,
    aber nirgends war so eindeutig zu lesen, das +Rohlinge
    soooo schlecht seien.

    Die DVD mountet weder im internen Laufwerk
    des eMac noch im externen DVD-Brenner.

    Werde das ganze mal mit -Rohlingen testen.

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.
     

Diese Seite empfehlen