Probleme beim Druck mit Pixma ip Serie über Airport?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stefan, 13. Juni 2005.

  1. stefan

    stefan New Member

    werde demnächst meinen alten hp entsorgen und wollte auf einen pixma ip umschwänken. der drucker soll über eine airport express unter tiger ansprechbar sein. beim hp lief das bis jetzt problemlos. bezüglich der pixma von canon gab es hier jedoch mal einen problembericht (glaube von garymüller), dass druckjobs vorzeitig abgebrochen wurden. hat jemand einen pixma über airport unter tiger laufen und kann dazu mal was schreiben.

    beste grüße

    s
     
  2. Produo

    Produo New Member

    unter 10.3.9 funktioniert es einwandfrei. Tiger habe ich noch nicht
     
  3. Hodscha

    Hodscha New Member

    ja, auch ich habe ein paar probleme mit einem canon pixma drucker über airport express.
    allerdings treten diese probleme nur beim drucken von pdf dateien auf. erst gestern abend bemerkte ich dieses problem. ich werde heute abend einmal probieren eine pdf aus einem anderen programm, als vorschau, zu drucken. vielleicht funktioniert es ja, wenn ich direkt aus dem acrobat drucke!
    ansonsten kann ich alle dateiformate drucken, nur bei pdf treten diese probleme auf.

    p.s. ich bin mit tiger unterwegs, unter panther gab es keine probleme!
     
  4. stefan

    stefan New Member

    oh, oh. das klingt nicht gut. vielleicht sollte ich mit dem switch zu canon noch etwas warten.
     
  5. mikele111

    mikele111 New Member

    Hallo,

    Bei mir waren die Probleme mit Airport und ip5000 unter Tiger auch!
    Druck bleibt einfach bei der hälfte stehen usw...!

    Habe dann die neueste Firmware für die Airport Extreme und die Airport Express Basis Stationen installiert und seitdem funzt alles einwandfrei!!!
    Einfach Airportdienstprogramm öffnen und schon schreit er "Neue Firmware vorhanden"!Installieren!Fertig!!

    Ich kann den Canon Drucker ip5000 nur empfehlen in Verbindung mit Airport einfach Super und voll Praktisch!
     
  6. morty

    morty New Member

    ... vermelde
    3000 der canon direkt an der express, keine probleme bisher
    funzt
    weitermachen
     
  7. stefan

    stefan New Member

    sehr beruhigend, danke. dann wirds doch demnächst ein pixma.

    gruß

    s
     
  8. garymueller

    garymueller New Member

    massive probleme mit drucken über airport express und extreme...aus iPhoto und pdfs....seite stoppt in der hälfte und nix geht mehr..extrem nervig!!!!
     
  9. stefan

    stefan New Member

    ich finde gerade den alten thread nicht mehr. hattest du das schon mit dem firmware update bzw. nochmals neu einspielen probiert?

    s
     
  10. morty

    morty New Member

    mhh, vielleicht liegt es daranb, das die datenmenge etwas groß ist und es deshalb über AP etwas länger dauert ?

    bilder ... selten bis gar nicht bei mir
     
  11. garymueller

    garymueller New Member

    ja, airport-firmware ist jeweils die aktuellste drauf, den aktuellen canon-treiber hab ich auch installiert.

    mit der datenmege sollte es eigentlich kein problem geben, 1 photo in A4 aus iPhoto drucken (250 kb) ist nicht gerade viel....
     
  12. stefan

    stefan New Member

    sehr ärgerlich sowas. wie gesagt, hatte das auch mal unter 10.2 oder 10.3. war dann mit nem firware upgrade aber wieder weg. der hp spritzer ist mir im unterhalt auf dauer einfach zu teuer. dagegen steht dann aber: never change ... usw. muss jetzt noch mal in den discussions wühlen. vielleicht gibts ja schon einen fix.

    gruß

    s
     
  13. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Hallo,

    ich habe gestern auch mal ein paar .pdfs gedruckt.
    Keine Probleme auch Duplex und Geräuschlos klappt prima.
    Fotos und .ppts auch 1A.

    Allerdings nutze ich den 4000R über WLAN mit der APE.

    Nur mal so interessenhalber:
    Kann man an der APE auch ein USB-Hub betreiben ?
    Hintergund: ich habe an dem USB-Port eine Fernbedienung für iTunes
    -Keyspan Express Remote- angeschlossen.
    Ginge über ein Hub auch z. B.: ein weiterer Drucker ??


    Grüße,
    H.
     
  14. stefan

    stefan New Member


    die sache mit der remote control bezweifle ich. aber ein zweiter drucker über einen hub sollte vielleicht gehen. mach da mal ein extra thread zu. bist sicher nicht der erste mit dem thema.

    gruß

    s

    ps: in den discussions gibts eine hypothese, dass mglw. störfrequenzen für die druckprobs verantwortlich sind. würde auch erklären, warum es bei manchen funzt und bei anderen wieder nicht.
     
  15. garymueller

    garymueller New Member

    das mit den störfrequenzen würde mich schon sehr wundern, da ich drei örtlich völlig getrennte setups mit den gleichen drucken, aber mit unterschiedlichen airport stationen (express / extreme ) betreibe und der fehler überall auftritt. die störunempfindlichkeit hat jedenfalls keine auswirkung auf das druckverhalten meines pisma ip 3000 gezeigt.

    seit heute kursiert übrigens die these in den apple-diskussions, dass es angeblich funktionieren soll, wenn man die airport-station auf "nur 802.11b" stellt, leider hat das bei mir keinen erfolg gebracht, bereits die zweite seite blieb unterm druck in der mitte hängen...

    schön langsam krieg ich wirklich die krise, weil ich mittlerweile auch kaum noch daran glaube, dass das problem in 10.4.2. gefixt wird, bei all dem dashboard und spotlight - kram, der apple momentan wohl am wichtigsten ist, was das bug-fixen (wow, wasn wort) angeht....
     
  16. stefan

    stefan New Member

    scheint da bis jetzt keinen wirklich fix zu geben (außer man stöpselt das teil wieder über usb an). der rest ist vodoo.

    gruß

    s
     
  17. x-ray

    x-ray New Member

    Hi,
    ich bin MAC-Neuling und habe mit meinem IP 6000 D genau das gleiche Problem. Der Druck über Airport hört einfach mitten in der Seite auf. Schicke ich den Printjob erneut ab, erscheint im Druckerfenster unter Status anstatt dem ,Drucken' ein , - '. Erst wenn der Rechner neu gestartet wird gehts mit den Druckjobs weiter.

    Gruß
     
  18. garymueller

    garymueller New Member

    würde von canon printern vorerst die finger lassen, gibt zu viele probleme mit airport..
     
  19. x-ray

    x-ray New Member

    Hi,

    ich hab dem Drama ein Ende gesetzt und den Canon 5200 R gekauft. Ein Traum: drucken ohne Unterbrechung von Mini und Powerbook.

    Viele Grüße
     
  20. stefan

    stefan New Member

    kannst du was zur einrichtung des druckers in einem airportnetz schreiben. danke im voraus.

    s
     

Diese Seite empfehlen