Probleme mit Apple Xcode Tools und Darwinport

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von slownick, 18. November 2004.

  1. slownick

    slownick New Member

    Hi Leute, also ich bin noch recht unbedarft im Programmieren und Uni-Befehlen und so. Aber ich wollte gerne "Darwinports" installieren, nun bekomme ich allerdings bei der intsllation übder das Terminal folgende Problemmeldung:

    Vigor10:~/darwinports/base Nico$ ./configure
    checking build system type... powerpc-apple-darwin7.6.0
    checking host system type... powerpc-apple-darwin7.6.0
    checking target system type... powerpc-apple-darwin7.6.0
    checking for gcc... no
    checking for cc... no
    checking for cc... no
    checking for cl... no
    configure: error: no acceptable C compiler found in $PATH
    See `config.log' for more details.

    also ich habe apple developer tools installiert und ich weiß beim besten willen nicht warum mir nach noch ein Compiler für C fehlen sollte. Hat jemand schon mal versucht darwinports zu installieren und kann mir weiterhelfen?
     
  2. BleedingMoon

    BleedingMoon New Member

    Mmh,
    1. Test:
    Gib im Terminal mal "echo $PATH" ein, dort müßte eigentlich mindestens das hier ausgegeben werden
    "/bin:/sbin:/usr/bin"

    2. Test
    gib im terminal einfach mal "whereis gcc" ein und hoffentlich "/usr/bin/gcc" zu erhalten.
    Falls beim ersten Test obiges ausgegeben wurde, müßte der Compilerort (eben usr/bin) in der Path-Variablen stehen und der Installer oder wie auch immer hat nen Hau weg

    3. Test

    terminal: einfach "ggc" eingeben und dann müßte dir "gcc: no input files" ausgespuckt werden. Falls das kommt ist der Compiler angesprungen (hat wie in diesem Fall gleich abgebrochen, weil die Parameter/ Files fehlen) und du kannst dann davon ausgehen, dass deine Path-Variable in Ordnung ist

    Führ mal die 3 Tests durch und sag Bescheid was da rauskommst.
     
  3. slownick

    slownick New Member

    Yo danke, also:

    zu 1: positiv - ist das gleiche bei mir rausgekommen

    zu 2: negativ - hat nix angezeigt, einfach ne neue "leere" befehlszeile, wie bei der Eingabe von Enter

    Habe noch mal manuell in /usr/bin nachgeshen und da ist nix von "gcc" zu finden :-(
     
  4. shit.
    erst lesen dann schreiben.


    führ mal ein which gcc aus.

    Sollte da keine ausgabe kommen sind die developer tools
    nicht richtig installiert.
     
  5. slownick

    slownick New Member

    which gcc bringt bei mir:

    Vigor10:~/Desktop/Downloads/darwinports/base Nico$ which gcc
    no gcc in /bin /sbin /usr/bin /usr/sbin


    Tja, dumm gelaufen und dabei habe ich vorher extra noch mal von der Original Apple System CD die Entwickler tools drübergebügelt. Oder reichen die net? Was kann ich noch machen?
     
  6. MacGenie

    MacGenie Quad Mac User

  7. So wie das aussieht ist dein system nicht mehr im reinen.
    Versuch mal mit dem Pacifist oder dem pkg-remove die developersachen zu entfernen.
    Anschließend Benutzerrechte reparieren und Developertools neu installieren.
     
  8. slownick

    slownick New Member

    Habe pacifist mal installiert und laufen lassen, also so wie ich das sehe, ist auch auf der original apple system-cd kein "gcc" im entsprechenden ordenr zu fiden. ich habe mal ein bild dazu.
     
  9. slownick

    slownick New Member

    Ach ja hier noch mal ein Bild, co man die erste Ordnerebene sieht: ich habe im BSD-Ordner gesucht. Aber ich meien mich zu erinner das es sogar ein exta Entwickler-Paket gibt. Ist das evtl nicht auf der CD, sonder auf einer extra CD. ich glaube es gibt da eine spezielle CD zu.
     
  10. hast du die developertools jetzt installiert oder nicht.
    es ist eine spezielle cd und zwar für 10.3 die 4.
     

Diese Seite empfehlen