Probleme mit Apples Videoplayer

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Andrin, 2. Januar 2004.

  1. Andrin

    Andrin New Member

    Hallo,

    ich kann mit dem Videoplayer von Apple und der TV-Karte keine Fernsehsendungen empfangen. Ich habe jetzt die Software schon div. Male neu installiert. Das Bild erscheint zwar teilweise, es kommt aber kein Ton und keine Farbe. Egal ob ich PAL, NTSC oder Secam einstelle, das Bild sieht immer gleich aus.

    Die Prefs habe ich gelöscht. Ich habe übrigens mit zwei Versionen des Videoplayers probiert: Die Ältere (1.4.) zeigt oben beschriebenes Problem, bei der Neueren (1.7.3)
    kann ich die Sender nicht suchen, d.h. das Autotuning funktioniert nicht.

    Ich nutze übrigens OS9.1. Kann es sein, das sich die Software mit dem nicht verträgt?

    Vielen Dank für Hilfe!

    gruss
    andrin
     
  2. sandretto

    sandretto Gast

    Ist das bei allen Sendern so, oder nur bei ein paar wenigen ? Empfängst du über eine eigene Antenne, oder über ein Dienstleister per TV-Kabel ? In welchem Rechner steckt diese Karte, einem Performa ?

    Standardeinstellung für die Schweiz ist beim Tuner "PAL" und "B/G" bei der Tonmodulation.

    Du wirst es kaum glauben, aber hier (fast) genau das gleiche Problem. Bild = OK, Ton = Keiner, autom. Sendereinstellung = Geht nicht. System 9.1.

    Es geht aber auch nicht mit 8.0 / 8.1 / 9.2.2 und verschiedenen Videoplayern-Versionen, alles schon versucht. Man bekommt auch kein Ton, wenn man im Kontrollfeld "Ton", manuell auf "CD-TV-Video" stellt, auch über Cinch/S-Video kommt kein Ton rein ! Irgendwann dachte ich dann an einen Hardwaredefekt der TV-Karte. Mit Mühe dann noch eine andere aufgetrieben, aber nix da, keine Aenderung ! Dann noch die Videokarte ausgewechselt, aber immer noch S******e.

    Was soll ich denn jetzt sagen ? Es könnte ein Hardwaredefekt am Motherboard sein, der aber nur den TV/Video-Steckplatz betreffen könnte ?!?? Der Witz ist, kurzfristig ging es mal, nachdem ich den Ton im selbigen Kontrollfeld manuell umgeschaltet hatte. Irgendwann einmal, ging es dann wieder nicht !!
     
  3. Andrin

    Andrin New Member

    Also: Es ist bei allen Sendern so und ich empfange das Signal über einen Kabelanbieter.
    Rechner ist ein 20th anniversary Mac. Bei mir ist eben auch das Bild nicht ok. Es ist schwarz-weiss und hat aber auch Farbanteile drin, sieht schwer nach einer falschen Einstellung der Norm aus. Vorallem die Änderung der Einstellung auf NTSC und Secam keine Auswirkung hat. Der Rechner ist übrigens aus den USA. Sollte ja aber mittels der Software auf PAL funktionieren. Mit dem Kontrollfeld Ton habe ich auch probiert, ist nichts zu machen. Ich denke nicht, dass es ein Hardwarefehler ist.

    Der Radio funktioniert übrigens tadellos.

    Ist hier jemand, bei dem der Videoplayer unter OS9.1 funktioniert?

    gruss

    andrin
     
  4. Andrin

    Andrin New Member

    Übrigens: Bei mir kommt über die Jack-Buchsen Ton. Chinch ist nicht vorhanden,
    S-Video habe ich noch nicht probiert, muss erst Kabel besorgen.
     
  5. sandretto

    sandretto Gast

    Ja hier, ich wieder. In diesem PowerMac 5500, mit integr. TV/Videokarte, hat es "früher" einwandfrei gefunzt. Zuerst mit 8.1 dann mit 9.1, Videoplayer war 1.6.x
    Aha, so ist das. Ausschlaggebend für den einwandfreien Empfang hier, muss eine TV/Videokarte mit PAL-Norm sein. Vermutlich kann die TV/Videokarte nur NTSC (amerik. Norm). Die Einstellung "PAL" in den Kanaleinstellungen, nützt dir deswegen gar nichts ! Der Videoplayer musste ja so programmiert werden, dass er alle Normen akzeptieren kann, auch mit unterschiedlicher Hardware. Deswegen da die PAL/NTSC/SECAM-Auswahl.

    Schau mal nach, was steht denn auf dem Tuner oder der Tunerplatine, da steht die Norm meistens drauf. Hast du mir einen Link oder ein Foto dieser TV/Video-Karte ? Wenn sie identisch ist mit der TV/Video-Karte der Performas, hätte ich noch eine, aber ohne Radio. Vielleicht hast du Glück.
     
  6. Andrin

    Andrin New Member

    Aber für was ist denn die Normeinstellung in den Einstellungen?
    Begreiff ich irgendwie nicht.

    Ja, muss mal nachschauen, wegen der Karte, auf den ersten Blick ist aber nichts angeschrieben, kann man leider auch nicht rausnehmen.
     
  7. Andrin

    Andrin New Member

    Achso, sorry, jetzt hab ichs geschnallt, wegen den Einstellungen :)
    Ist ja logisch. Naja, dann wirds wohl an dem liegen
     
  8. sandretto

    sandretto Gast

    Wieso sorry, das ist gar nicht so einfach zu verstehen.

    Aber wo bleibt der Link, oder das Foto ? Die Karte könntest du für Portogebühr haben, ich wohne in der Schweiz !
     
  9. Andrin

    Andrin New Member

    Ah danke für das Angebot. Ich konnte die Karte nicht einfach so ausbauen. Ist bei diesem Mac schwierig. Muss mal herausfinden, ob das wirklich die selbe ist wie bei dem Performa.
     
  10. Andrin

    Andrin New Member

    ich glaube, die karte passt nicht in den 20th anniv. mac. ich könnte sie, wenn du dafür keine verwendung mehr hast dennoch gut gebrauchen. ein kolleg möchte seinen performa 5500 mit so einer karte aufrüsten.

    gruss
    andrin
     
  11. sandretto

    sandretto Gast

    Ok, schick mir eine eMail, mit der Adresse wo ich das hinschicken soll. Die Portogebühr kannst du/er mir dann nach Erhalt zusenden.
     

Diese Seite empfehlen