Probleme mit CD-Copy in Toast

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iHannes, 14. April 2003.

  1. iHannes

    iHannes New Member

    Hallo ich habe mir letzt Woche einen neuen iMac mit Superdrive Laufwerk gekauft. Zum Brennen von Cd's habe ich mir das Programm Toast Titanium 5.2 gekauft. Das Problem ist nun, wenn ich eine Musik CD kopiere und sie anschließend in einem normalen CD-Player abspielen möchte, findet er immer das 1.Lied nicht. Ab dem 2. geht es dann, und wenn ich zurück vom 2. in das 1. spule geht es auch. Habe das mehrfach in verschiedenen Schreibgeschwindigkeiten probiert und habe immer das gleiche Ergebnis.
    Kennt jemand das Problem? Und wenn ja, wie kann man es lösen?
    Gruß iHannes
     
  2. xanu

    xanu New Member

    Hallo Hannes. Schau mal auf das Cover der CD.
    Ist die evtl. kopiergeschützt?
    Dann gibt es solche Probleme.
    Kann auch an Deinem CD Player liegen!
    Spielt ITunes sie korrekt ab?
    Gruss, xanu
     
  3. iHannes

    iHannes New Member

    Hallo Xanu,
    hab das auch zuerst gedacht und hab dann eien alte cd kopiert die ich schon mit meinem alten Brenner gebrannt habe. War das gleiche Problem!
    Gibt es eine Alternative zu Toast?

    Gruß Hannes
     
  4. tarzaaan

    tarzaaan New Member

    s glaub' ich eher nicht...

    Gruß, tarzaaan.
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    zu hohe Brenngeschwindigkeit eingestellt?
    Schonmal versucht eine direkt copy zuerst mit 4fach zu brennen ... und dann stück für stück nach oben tasten :)
     
  6. iHannes

    iHannes New Member

    Hallo,
    hab das jetzt mal mit einem anderen Player abgespielt. Dann geht es!
    Ist aber komisch, mit meinem alten Brenner (Yamaha) war das nie ein Problem?
    Trotzem vielen Dank für die zahlreichen Antworten.!

    Gruß Hannes
     
  7. Eduard

    Eduard New Member

    Liegt nicht an Toast, das kopiert sehr ordentlich. Liegt an CD-Player, da gibt es die verrücktesten Sachen, alter CD-Player spielt fast alles, neuerer nicht, ganz neuer DVD-Player liest nahezu alles.
     

Diese Seite empfehlen