Probleme mit dem Dock

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von serafinia, 10. Dezember 2007.

  1. serafinia

    serafinia New Member

    Hallo! :)
    Ich habe ein MacBook mit Leopard. Mein Dock ist so eingestellt, daß es sich automatisch ein- und ausblendet (unten). Seit Leopard installiert ist (Original ist das ein Tiger-Rechner) passiert es häufig, daß sich das Dock nicht mehr einblendet. Egal, was ich tue. Erst richtig ausschalten hilft! :-(

    Hat jemand eine Idee?

    Lieben Dank!
    Serafinia
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Moin

    Hallo, willkommen im Forum!

    Hast Du mal in die Einstellungsmöglichkeiten in Systemeinstellungen - Expose geschaut, welche Einstellung von dort möglich sind?

    Sonst weiter fragen. Das Dein Mac ein Tigerrechner war, spielt da keine Rolle.

    Gruß
    Klaus
     
  3. cbertra1

    cbertra1 New Member

    Auch moin!

    Von CD starten und mit dem Festplattendienstprogramm auf der CD die Zugriffsrechte reparieren wirkt manchmal Wunder.

    Gruß

    cbertra1
     

Diese Seite empfehlen