Probleme mit der 2. HD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Michel_30, 23. November 2002.

  1. Michel_30

    Michel_30 New Member

    Hi,
    paar technische Fragen zur HD, vielleicht kann mir jemand helfen.
    Gestern habe ich versucht auf meine 2. HD (Maxtor 40GB) zwei DVD's zu speichern um sie mir mit meinen DVD Player anzusehen.
    Nachdem ich 20 GB voll hatte streikte die HD und lies keine Downloads mehr zu, Nach Neustart hatte ich das Festplatten Symbol auch nicht mehr auf meinen Schreibtisch. Nachdem ich den Stecker der Festplatte ab und wieder angeklemmt hatte war sie zwar auf dem Schreibtisch , aber diverse Ordner waren optisch nicht mehr aufzufinden. Was könnte das sein? Erste Hilfe sagt die HD wäre ok.

    Ansonsten noch ein paar andere Fragen:
    1. Muss auf der zweiten HD auch die Komplette OS X Software installiert sein
    2. Muss ich die HD partionieren, wenn ja welche Vorteile hab ich dadurch
    und kann ich die HD partionieren wenn schon Programme drauf sind,
    oder werden die dann gelöscht.
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Leider sagst du nicht, welche Art DVDs zu auf die HD kopieren wolltest. Mit Spielfilm-DVDs geht das schon mal nicht.

    Zu den anderen Fragen:
    - auf der 2.HD muss kein X installiert sein, sie sollte nur auch in HFS+ initialisiert sein (findest du raus, wenn du das HD-Icon anklickst und "Information" aufrufst)

    - die HD musst du nicht partitionieren. Wenn du es allerdings tun willst, sind alle Daten daruf futsch. Also Backup deiner Daten machen.

    Vorteile der Partitonierung:
    Du machst aus einer HD "mehrere", d.h. jede Partition wird als eigenständige "Pseudo-HD" im Finder erkannt. Du kannst also auf eine Partition dein MacOS 9.2.2 installieren, auf eine 2. Partiton deine persönlichen Daten, auf einer 3. deine Bilder etc. Jede Partition ist von der anderen "unabhängig", wenn also was abraucht, funktionieren die anderen Partitionen (meistens!!!) weiter.
     
  3. jonez

    jonez New Member

    verstehe ich nicht... vielleicht hat das garnix mit der DVD zu tun. evtl. ist das nur zufällig zu diesem zeitpunkt aufgetreten.

    ist die festplatte richtig gejumpert (master/slave?). was hast du für einen rechner?

    mit welchem programm hast du kopiert? nur mit finder geht m.e. nicht, da wirst du sowieso nichts sehen können hinterher.

    zu 1. nein. ein system genügt.

    zu 2. mußt du nicht. vorteile größtenteils nur für os-springer, die 9 und X abwechselnd benutzen. die können dann durch drücken der wahltaste nach dem einschalten entscheiden, welches system starten soll.
     
  4. jonez

    jonez New Member

    naja, raucht die festplatte ab, nützt das auch nichts ;)
     
  5. Michel_30

    Michel_30 New Member

    Komischerweise hab ich die 1. als Slave und die 2. als Master,
    vielleicht is ja das das Problem? Keine Ahnung
     
  6. Michel_30

    Michel_30 New Member

    Rechner is G4 Blau/weiss 400 MHZ
    Die DVD's hab ich mit DVD Backup von wormintheapple.de
    auf die HD gezogen.
    Zur Kontrolle hab ich eine DVD auf die 1 HD gezogen, da läufts optimal.
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Deswegen steht da "meistens".
     
  8. jonez

    jonez New Member

    welche master und welche slave ist, ist eigentlich egal.

    wichtig wäre, ob es ein G3 blau/weiß 1. oder 2. revision ist. die 1. revision kann mit mehr als der eingebauten festplatte nicht umgehen. datenverluste etc. die folge. pci-controller-karte nötig.

    apple sagt:
    (B&W G3) Rev. 1 and Rev. 2 logic boards are similar. To differentiate, check the number printed on the CMD chip at location U1. The CMD chip on Rev. 1 logic boards is PCI646U2 and on Rev. 2 logic boards is 646U2-402.

    die 2. revision hat zwei bleche links und rechts der harddisk auf dem gehäuseboden, die nach oben stehen, um eine zweite festplatte ÜBER der ersten einbauen zu können.
     
  9. Michel_30

    Michel_30 New Member

    Nach Deiner Beschreibung muss es 2. Revision sein , ich hab die 2. Platte nämlich an besagten Blechen angeschraubt.
    Noch was. Als ich im Sommer noch mein OS 9 auf der Platte hatte
    hatten sich die Icons zerlegt und waren nicht mehr zu erkennen, deshalb hab ich die OS Version auf die 1. Platte wieder drauf, und die zweite nur als Speicher belasssen.
     
  10. jonez

    jonez New Member

    bin mir nicht sicher, ob das mit den blechen wirklich nur die 1.rev. hatte. MEIN G3 1.rev. hatte keine. aber guck mal in deine mail und klapp mal den rechner auf...

    was heißt eigentlich: "icons zerlegt"?
     
  11. Michel_30

    Michel_30 New Member

    Die icons waren nicht mehr zu erkennen, war nur ein bunter Fleck
    Nach dem Bild, 2. revision
     

Diese Seite empfehlen