Probleme mit der Feuerwand

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von oskar, 17. November 2002.

  1. oskar

    oskar New Member

    Hallo.
    Ich hatte Brickhouse installiert&,
    hab´s gelöscht und 10.2 drüber gebügelt.
    Krieg jetzt die Fehlermeldung "Auf ihrem Computer läuft ein andere Firewall-software."

    Kann aber keinen einzigen Ziegelstein mehr finden.
    Jemand ne Idee!?
     
  2. hakru

    hakru New Member

    gib doch mal in ein Terminalfenster ein (wenn Du als Admin-User eingeloggt bist):

    sudo ipfw list

    und dann die Passwort-Abfrage mit Deinem Admin-Passwd beantworten... was kriegst Du als Antwort vom Terminal??

    hakru
     
  3. oskar

    oskar New Member

    01000 allow ip from any to any via lo0

    &

    65535 allow ip from any to any

    dazwischen ein paar "allows" und hunderttausend "denys"

    ??
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Du hattest auf 10.2 aktualisiert?

    Dann sind wohl die Einstellungen von Brickhouse noch vorhandem.
     
  5. hakru

    hakru New Member

    Ah ja, dann läuft ja tatsächlich noch 'ne Feuerwand - die kannst Du mal wegspülen, im Terminal mit:

    sudo ipfw flush

    und dann wieder Password, und die Nachfrage mit y (=yes) beantworten.
    Das hilft aber noch nicht für den nächsten Neustart - vermutlich hat Brickhouse Dir einen "StartupItem" hinterlassen - such mal
    in /Library/StartupItem nach entsprechenden "Nachlässen", die könnten ipfw oder so heissen ...

    hakru
     
  6. oskar

    oskar New Member

    Ja. Hab auf 10.2 aktualisiert.

    Das mit den Brickhouse-Einstellungen
    hab ich mir auch gedacht.
    aber wie krieg ich die wieder weg?

    Danke für die Bestätigung schon mal.
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Brickhouse ist doch nur ein Frontend der IPFW von .
    Mach es so wie hakru geschrieben hat.
    Oder deaktiviere in Sharing/Firewall und lege diese neu an.
     
  8. oskar

    oskar New Member

    Es hat funktioniert.
    Danke euch beiden und shcönen Abend noch.
     

Diese Seite empfehlen