Probleme mit der Magic Mouse am MBP Core i7 15''

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Axos, 23. Mai 2010.

  1. Axos

    Axos New Member

    Hallo,

    ich habe seit ein paar Tagen das neue Mac Book Pro in 15 'mit der Standardkonfiguration Core i7 Prozessor. Die Übernahme des Profls vom alten MacBook Pro Core2Duo hat ohne weiteres geklappt.

    Allerdings habe ich seit der Umstellung Probleme mit meiner Magic Mouse: Der Rechner erkennt sie aber nach einigen Minuten werden die Bewegungen sehr träge, als ob die Verbindung gestört wäre.
    Da ich auch eine alte weiße Bluetooth Tastatur verwende, habe ich gedacht, es hilft vielleicht, wenn ich diese ausschalte - aber auch dann tritt das Phänomen auf. Sobald die Mouse läuft wird aber auch die Tastatur gestört, die allein ohne Beeinträchtigung läuft.

    Hat jemand einen Tipp, was ich tun kann?

    Danke und Gruß

    Nachtrag: Mit der Mighty Mouse das gleiche Elend:-(
     

Diese Seite empfehlen