Probleme mit der Magic Mouse

Dieses Thema im Forum "OS X Mountain Lion" wurde erstellt von HCD, 11. März 2013.

  1. HCD

    HCD New Member

    Wenn ich mit dem Mauszeiger auf ein Zeichen ( Text, email ..) zeige, erscheint immer ein " Kontextmenue" welches ziemlich
    stört,
    da es auch die Ansicht auf das darunter liegende Objekt verdeckt und der Mausclick nicht ausführbar wird.
    Kann diese Funktion deaktiviert werden?
    In den Systemeinstellungen "MAUS"geht´s nicht.

    Besten Dank für Tipps
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das Kontextmenü beim Klick auf ein Docksymbol wird durch den Sekundärklick ausgelöst. Vermutlich ist der bei dir auf die linke Klick-Seite der MM gelegt. Auswählen/ändern kannst du das im Kontrollfeld "Maus => Zeigen und Klicken", in dem du unter der Option "Sekundärklick" statt Links- den Rechtsklick auswählst bzw. die Option deaktivierst

    MACaerer
     
  3. HCD

    HCD New Member

    Besten Dank, das scheint zu funktionieren.
    Habe ursprünglich Sekundärklick/ Rechts klicken eingestellt, aber jetzt Funktion gänzlich deaktiviert.
     

Diese Seite empfehlen